Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Figurentheater - Weiterbildung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Verein Weiterbildung Figurentheater

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Liestal (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Theater, Tanz, Zirkus

Swissdoc

7.825.1.0

Aktualisiert 03.03.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Elemente der Ausbildung umfassen als Lernsetting
verschiedene Zugänge zum Figurenspiel. Alle
Dozentinnen und Dozenten kennen die Kunstform
Figurentheater und stimmen den Unterricht in ihrem
jeweiligen Fachgebiet darauf ab.
- Skizzieren und Materialsprache
- Erzähltechniken / Erzählen
- Improvisation / Spieltechniken
- Inszenierung von Geschichten / Dramaturgie
- Figurenbau
- Animation von Figuren und Objekten
- Stimmbildung: Sprechen, Gesang, Atemübung
- Bewegung, Tanz, Rhythmus, Musik

Voraussetzungen

Zulassung

Theaterschaffende, Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen,
Lehrpersonen aller Stufen, Erzählerinnen
und Erzähler, Puppenspielerinnen und Puppenspieler

Kosten

Die Anmeldegebühren betragen CHF 250.-
Die Studiengebühren betragen CHF 15'000.- für die
gesamte Weiterbildung, zahlbar in der Regel in vier
Teilbeträgen halbjährlich im Voraus. Dazu kommen
Kosten für den Figurenbau und den Bau unterschiedlicher
Szenen.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Liestal (BL)

HanroAreal, Benzburgweg 18

Zeitlicher Ablauf

Beginn

23. September 2016

Dauer

2 Jahre
Präsenzveranstaltungen: 1 Wochenende pro Monat

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Verein Weiterbildung Figurentheater

Irene Beeli, ileeb@vtsfree.ch, Tel. +41 (0)61 921 63 81