Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kundendienstberater/in im Automobilgewerbe

Eidg. Fachausweis BP

gibb Berufsfachschule Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

7.570.3.0

Aktualisiert 30.07.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der/die Studierende eignet sich das Wissen und Können an, um den Kundendienst in einer autogewerblichen Unternehmung leiten zu können. Die Ausbildung umfasst u.a. die Bereiche Wirtschaftslehre, Rechnungswesen, Administration und Informatik, Offert- und Auftragswesen, Marketing und Handel, Personal und Organisation, Recht und Versicherung, Kalkulation sowie Arbeitstechnik und Kommunikation.
Der/die Kundendienstberater/in ist eine Persönlichkeit in einer wichtigen Drehscheiben-Funktion zwischen Kunden und Mitarbeitenden im Betrieb. Sie/er trägt massgeblich zur Qualität und zum wirtschaftlichen Erfolg des Garagenbetriebes bei.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung.

Aufbau der Ausbildung

Je nach Vorbildung werden verschiedene Module besucht.

Zielgruppen:

  • Zielgruppe A (Module 1-9): EFZ Automobil-Mechatroniker/in, (Automechaniker/in, Auto-Elektriker/in, Fahrzeug-Elektriker/in-Elektroniker/in), Automobilfachmann/-fachfrau (Automonteur/in)
  • Zielgruppe K (Module 4-9): EFZ Kaufmann/Kauffrau im Automobilgewerbe
  • Zielgruppe D ( Module 4-9): Detailhandelsfachmann/-fachfrau Autoteile-Logistik

Module:

  • Modul 1: Wirtschaftslehre
  • Modul 2: Rechnungswesen
  • Modul 3: Administration und Informatik
  • Modul 4: Offert- und Auftragswesen
  • Modul 5: Marketing und Handel
  • Modul 6: Personal und Organisation
  • Modul 7:Recht und Versicherungen
  • Modul 8: Kalkulation
  • Modul 9: Arbeitstechnik und Kommunikation

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Eidg. Fähigkeitszeugnis als Automobil-Mechatroniker/in, (Automechaniker/in, Auto-Elektriker/in, Fahrzeug-Elektriker-Elektroniker/in) mit mind. 2 Jahren Berufspraxis im Kundendienstbereich des Automobilgewerbes.

oder

b) Eidg. Fähigkeitszeugnis als Automobilfachmann/-fachfrau (Automonteur/in), Detailhandelsfachmann/-fachfrau Autoteile-Logistik und 
EFZ Kaufmann/Kauffrau mit mind. 3 Jahren Berufspraxis im Kundendienstbereichs des Automobilgewerbes.

und
c) Nachweis über die erforderlichen Modulabschlüsse.

Zulassung zur Berufsprüfung gemäss eidg. Reglement.

Kosten

Zielgruppe A: 
1. Semester: CHF 9'450.- inkl. Modulprüfungen und einmaliger Anmeldegebühr
2. Semester: CHF 7'850.- inkl. Modulprüfungen

Zielgruppe K oder D: 
1. Semester CHF 4'450.- inkl. Modulprüfungen und einmaliger Anmeldegebühr
2. Semester CHF 7'850.- inkl. Modulprüfungen

Lehrmittel: ca. CHF 300.-

Schlussprüfung AGVS:CHF 1'200.- 
 

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Kundendienstberater/in im Automobilgewerbe mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar (ungerade Jahre: 2019/2021)

Dauer

2 Semester
Kurstage: Mittwoch, vereinzelt samstags

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch