Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Ernährungscoach-Practioner / Ernährungstherapeut/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

APAMED GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Jona (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.14.0

Aktualisiert 23.03.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Inhalt Ernährungsbeterater/Coach - Stufe 1

Basiswissen – zert. Ernährungsberater / Coach Stufe 1

  • Ernährungsformen - Ernährungsgeschichte
  • Ernährungsformen - Vitalstofflehre
  • Diätetik - Pathophysiologie (Krankheitsbilder und Ernährung I)
  • Diätetik - Pathophysiologie (Krankheitsbilderund Ernährung II)
  • Abschluss Coach - Schriftliche und mündliche Prüfung

Aufbau zum dipl. Ernährungstherapeuten Stufe 2

  • Phytotherapie I - III - Einführung, Tees, Tinkturen, etc.
  • Aufbau einer Diplomarbeit / Fallstudien
  • Exkursion / Ernährung bei AD(H)S und MS
  • Östliche Ernährung - TCM, Ayurveda, etc.
  • Marketing und Praxismanagement
  • Psychologie und Gesprächsführung I - IV
  • Schüssler Salze I - II
  • Marketing und Praxismanagement
  • Homöopathische Hausapotheke - Notfallsituationen
  • Therapieansätze in der Ernährungspraxis
  • Üben von Beratungsgesprächen - Praxistransfer
  • Praktische Prüfung / Klientensitzung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Berufslehre oder vergleichbare Ausbildung

Kosten

Stufe 1: CHF 11'010.-
Stufe 1+2: CHF 16'560.-

Hinzu kommen Auslagen für Grundlagenmedizin, Hotelkosten für Praxiswoche, Lehrbücher und Skripte.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Der Lehrgang zum Dipl. Ernährungstherapeuten ist SPAK-anerkannt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Jona (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühjahr oder Herbst

Dauer

Stufe 1: 2 Jahre
Stufe 1+2: 3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Erforderliches Zusatzpensum:
Für eine Kassenzulassung ist ein Medizinisches Basiswissen notwendig (ASCA 450 Std., NVS 420 Std., EMR 600 Std.).

Links

berufsberatung.ch