Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Wirtschaftswissenschaften

Bachelor UH

Universität Luzern > Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Wirtschaft, Wirtschaftswissenschaften

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

6.616.2.0 - 6.616.3.0 - 6.616.4.0

Aktualisiert 03.05.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Warum kommt es vor, dass gescheite Menschen dumme Entscheide fällen? Warum finden einige arme Länder den Anschluss an die „reiche Welt“ schnell, während andere zurückbleiben? Und wie gewinnt, führt und motiviert man Mitarbeitende?
Im Wirtschaftsstudium beschäftigen sich die Studierenden mit diesen und weiteren aktuellen wirtschaftlichen und politischen Fragen. Das Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften ist eine breite Ausbildung in Betriebs- und Volkswirtschafslehre. Es umfasst Themen wie Mikro- und Makroökonomie, Wirtschaftspolitik, Accounting, Unternehmensführung, Marketing, Personal- und Informationsmanagement. Hinzu kommen rechtswissenschaftliche Grundlagen sowie eine Methodenausbildung in wissenschaftlichem Arbeiten, Mathematik und Statistik.
 
Die Universität Luzern bietet ab Herbstsemester 2016 einen Bachelorstudiengang in Wirtschaftswissenschaften an.

Beschreibung des Angebots

Schwerpunkt der Lehre und Forschung

Das Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Luzern beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:  

  • Volkswirtschaftslehre: Mikroökonomie, Makroökonomie, Wirtschaftspolitik
  • Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensführung, Accounting, Marketing, Personalmanagement
  • Rechtswissenschaft: Wirtschafts- und Handelsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Steuerrecht
  • Methoden: Wissenschaftliches Arbeiten, Mathematik, Statistik

 

Organisation des Studiums

Der Bachelor ist der erste Studienabschluss vor dem Master. Sämtliche Veranstaltungen werden auf der Basis des European Credit Transfer Systems (ECTS) bewertet.

Für einen Bachelorabschluss sind insgesamt 180 ECTS erforderlich.. Der Bachelorstudiengang ist wie folgt aufgebaut:

  • Orientierungsstufe (2 Semester): 60 ECTS
  • Hauptstudium (4 Semester): 100 ECTS, inkl. einer schriftlichen Semesterarbeit
  • Bachelorarbeit: 20 ECTS

Aufbau der Ausbildung

Die genauen Studieninhalte sind noch in Planung.

Die nachfolgende Tabelle vermittelt Interessierten einen ersten Einblick ins erste Studienjahr. Es handelt sich dabei um einen vorläufigen Stand, Änderungen bleiben vorbehalten.
 

1. Semester ECTS
Vorlesung Mikroökonomie I 3
Übung Mikroökonomie I 3
Vorlesung Wirtschaftspolitik I 3
Übung Wirtschaftspolitik I 3
Vorlesung Accounting 3
Übung Accounting 3
Vorlesung Management I 3
Vorlesung Mathematik 3
Übung Mathematik 3
Vorlesung Öffentliches Recht 3
2. Semester  
Vorlesung Makroökonomie I 3
Übung Makroökonomie I 3
Vorlesung Privatrecht 4.5
Vorlesung Unternehmens- und Wettbewerbsrecht 4.5
Vorlesung Management II 3
Übung Management II 3
Vorlesung Reporting (Accounting) 3
Vorlesung Statistik 3
Übung Statistik 3
Total erstes Jahr 60

Fächerkombination

Zum Studium der Wirtschaftswissenschaften können keine Nebenfächer belegt werden.
Dank der Kooperation mit den drei anderen Fakultäten der Universität Luzern, der Rechtswissenschaft, den Kultur- und Sozialwissenschaften sowie der Theologie, können Wahlfächer verschiedenster Richtungen besucht werden.

Zusätzlich können im Bachelorstudium Wahlpflichtveranstaltungen belegt werden, die bereits einen Einblick in die Vertiefungsrichtungen im Masterstudium geben. Die Vertiefungsrichtungen sind:

  • Politische Ökonomie
  • Unternehmerische Führung
  • Gesundheitsmanagement und Gesundheitsökonomie

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Studierende anderer Fakultäten können Wirtschaftswissenschaften im Nebenfach oder als Schwerpunktfach wählen. Das Nebenfachstudium besteht aus Betriebs- und Volkswirtschaftslehre.

Voraussetzungen

Zulassung

Direkte Zulassung

Voraussetzung für das Bachelorstudium ist eine der folgenden Qualifikationen:
– Eidgenössische oder eidgenössisch anerkannte gymnasiale Maturität
– Primarlehrerpatent: Zulassung, sofern von einer schweizerischen Hochschule (Universitäten oder ETH) für den Hochschulzugang anerkannt
– Diplom einer schweizerischen Fachhochschule
– Berufsmaturität; Passerelle Berufsmatura - universitäre Hochschule: Zulassung nach bestandener Ergänzungsprüfung der Schweizerischen Maturitätskommission.

 

Zur Aufnahme eines Bachelor- oder Masterstudiums wird nicht zugelassen, wer im gleichen Fach an einer anderen Universität des In- oder Auslandes endgültig abgewiesen worden ist.
 

Zulassung mit anderen Abschlüssen

Inhaberinnen und Inhaber weiterer Ausweise (schweizerische oder ausländische) können sich mit ihren Fragen bezüglich Zulassung direkt an die Studiendienste wenden:
https://www.unilu.ch/universitaet/akademische-dienste/studiendienste/

Anmeldung

Voranmeldung

Anmeldetermin für das Herbstsemester: 30. April
Anmeldetermin für das Frühjahrssemester: 30. November 
 
Eine Anmeldung zum Studium nach den offiziellen Anmeldeterminen ist möglich (für das Frühjahrssemester bis zum 31. Januar und für das Herbstsemester bis zum 31. August). In diesen Fällen wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von CHF 150 erhoben. 
 
Die Anmeldung erfolgt online unter https://www.unilu.ch/studium/anmeldung-und-zulassung/. Nach der Anmeldung wird die Zulassung aufgrund der entsprechenden Unterlagen geprüft.
 

Immatrikulation

Die Immatrikulation erfolgt persönlich und auf schriftliche Einladung vor Beginn des ersten Semesters.

Kosten

Universität Luzern > Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Anmeldegebühren

Die Gebühr für eine Anmeldung zum Studium beträgt CHF 100. Bei einer Anmeldung nach den offiziellen Anmeldeterminen wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von CHF 150 erhoben.

Semestergebühren

Fr. 810.– *, für Bildungsausländer Fr. 1'110.-*

Hörerinnen und Hörer: Fr. 150.- pro Semesterwochenstunde (max. Fr. 800.– pro Semester)

* inkl. Prüfungsgebühren und Mitgliederbeitrag für die Studierendenorganisation SOL

Abschluss

  • Bachelor Universitäre Hochschule UH

Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften (BA in Economics and Management)

Leistungskontrollen / Prüfungen

Prüfungssessionen finden zweimal jährlich nach Abschluss der Lehrveranstaltungen statt. Blockveranstaltungen werden nach Ende der Lehrveranstaltung geprüft. Bei Lehrveranstaltungen, die sich über zwei Semester erstrecken, können Prüfungen auch erst am Ende des zweiten Semesters stattfinden.
Prüfungsart (mündlich / schriftlich) und Prüfungsdauer werden von den Dozierenden festgelegt und jeweils zu Semesterbeginn bekanntgegeben.

Perspektiven

Weiterführende Masterstudien

Aufbauend auf dem Bachelorstudium wird auf das Herbstsemester 2018 oder 2019 ein konsekutiver Master eingerichtet, der die verschiedenen Vertiefungsrichtungen Politische Ökonomie, Unternehmerische Führung sowie Gesundheitsmanagement / -ökonomie beinhaltet.
 

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Der Beginn des Bachelorstudiums ist grundsätzlich auf das Herbstsemester ausgerichtet. Ein Beginn im Frühjahrssemester ist möglich.

Dauer

6 Semester
Bei den Angaben zur Studiendauer handelt es sich um Richtwerte bei einem Vollzeitstudium. Eine Abweichung von dieser Regelstudienzeit ist möglich (Teilzeitstudierende).

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Hauptunterrichtssprache ist Deutsch. Einzelne Veranstaltungen werden in englischer Sprache abgehalten.

Bemerkungen

Studienfachinformation, Reglemente

Studien- und Prüfungsordnung für die Bachelorstufe der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Luzern unter: http://www.unilu.ch/wf  (ab Frühjahr 2016 verfügbar)
 

Auskünfte / Kontakt

Studienfachberatung

Die Studienberatung unterstützt Studieninteressierte und Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät bei Fragen zur Gestaltung des Studiums. Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie einen Termin unter studienberatung-wf@unilu.ch oder 041 229 58 15.

Universität Luzern