Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Berufsmaturität Gesundheit und Soziales

Berufsmaturität

Feusi Bildungszentrum Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Vorbereitungskurs-Typen

Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Swissdoc

5.000.15.0

Aktualisiert 13.06.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Pflege, Sozialarbeit, Physiotherapie: Für diese Fachhochschul-Studien legt die Berufsmaturität Gesundheit und Soziales (BMS GESO) die Grundlage. Sie verbindet eine Grundausbildung im gesundheitlichen oder sozialen Bereich mit einer erweiterten Allgemeinbildung.

Eine Berufsmaturität (BM) erleichtert zum Beispiel den Schritt in eine berufliche Neuorientierung. Mit einer Berufsmaturität ist zudem der Übertritt ins Gymnasium für Erwachsene oder via Passerelle die Aufnahmeprüfung an eine Hochschule möglich.

Aufbau der Ausbildung

Grundlagenfächer

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Geschichte / Politik
  • Wirtschaft / Recht
  • Mathematik

Schwerpunktfächer

  • Naturwissenschaften
  • Sozialwissenschaften


Ergänzungsfach

  • Kunst und Kommunikation

Voraussetzungen

Zulassung

Berufliche Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis, Standortbestimmung, Eignungsabklärung

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefrist: beim Anbieter nachfragen. Die Anmeldung erfolgt online.

Kosten

Vollzeit

  • CHF 1160.- pro Monat (12 Monate)
  • CHF 3'480.- pro Quartal (4 Quartale)

Teilzeit

  • CHF 783.- pro Monat (18 Monate)
  • CHF 2'350.- pro Quartal (6 Quartale)

Abschluss

  • Berufsmaturität

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Vollzeit: August
Teilzeit: Februar

Dauer

Vollzeit: 1 Jahr
Teilzeit: 1 1/2 Jahre

Unterricht: Montag bis Freitag tagsüber (30 Lektionen pro Woche)
Vollzeit: Montag- und Mittwochabend sowie Samstagvormittag (14-15 Lektionen pro Woche)

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch