Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Rechtswissenschaft

Master UH

Universität Freiburg UNIFR > Rechtswissenschaftliche Fakultät

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Freiburg (FR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

6.623.1.0

Aktualisiert 03.10.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Gesetze und Verordnungen ermöglichen es, unser Umfeld rechtlich zu gestalten, Konflikten vorzubeugen und Streitfälle zu lösen. Durch gesellschaftliche und technologische Weiterentwicklungen kommen immer wieder neue Bereiche hinzu, die geregelt werden müssen. Mehr zur Studienrichtung Rechtswissenschaften

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt in der Regel 90 - 120 ECTS-Punkte.

In Freiburg ist der Master of Law vielseitig und flexibel gestaltbar. Die Studierenden stellen ihr persönliches Programm aus verschiedenen Blockkursen, Semesterkursen, Seminaren sowie Spezialveranstaltungen frei zusammen und setzen individuelle Schwerpunkte.
 
Das Diplom kann durch mehrere Zusätze ergänzt werden, unabhängig davon, ob bereits im Bachelorstudium Zusatzqualifikationen erworben worden sind:

  • Zusatz «Europarecht» Stufe Master
  • Zusatz «Religionsrecht» («Utriusque Iuris») Stufe Master
  • Zusatz «Zweisprachiges Studium»
  • Diplom «Bilingue plus – Recht»
  • «Double diplôme de master Fribourg/Paris II»

Aufbau der Ausbildung

Rechtswissenschaft, MA (90 ECTS)

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

 ECTS
Semester- und/oder Blockkurse 60
Seminare 10
Masterarbeit 5
Spezialveranstaltungen / zusätzliche Semester- oder Blockkurse (Spezialkredite) 15
Total 90

Fächerkombination

Recht ist ein Monofach, es können keine Nebenfächer gewählt werden.

Beschreibung als Nebenfach / Minor / Teilstudium / auch ausserfakultär

Rechtswissenschaft kann auf Master-Stufe nicht als Nebenfach studiert werden.

Voraussetzungen

Zulassung

Das Masterstudium baut auf die im Studium des Bachelor of Law erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten auf.
Nur wer über einen Schweizer Bachelor of Law verfügt, wird für das Studium des Master of Law zugelassen.

Anmeldung

Anmeldefristen der Universität Freiburg:
Herbstsemester: 30. April
Frühlingssemester: 30. November

Kosten

Programm "Bilingue plus" Zusätzlich zu den Semestergebühren müssen die Studierenden für das Programm "Bilingue plus" eine Kostenbeteiligung von CHF 540.- pro Semester bezahlen.

Universität Freiburg UNIFR > Rechtswissenschaftliche Fakultät

Semestergebühren

Einschreibe- und Grundgebühren pro Semester:

  • Fr. 655.- für Schweizer/innen und Ausländer/innen, deren Eltern in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein Wohnsitz haben, sowie Ausländer/innen mit Aufenthaltsbewilligung "C;
  • Fr. 805.- für Ausländer/innen.

Abschluss

  • Master Universitäre Hochschule UH

Master of Law, Universität Freiburg

Perspektiven

Weitere Abschlussmöglichkeiten

Das Anwalts- und das Notariatspatent.

Nachdiplomstudien / MAS

Die Rechtsfakultät der Universität Freiburg bietet in Zusammenarbeit mit anderen Schweizer Universitäten oder Instituten folgende Nachdiplom-Studiengänge an :

  • LL.M. in Cross-Cultural Business Practice
  • Master of International Law and Economics
  • Master of Advanced Studies in Children's Rights
  • Master of Advanced Studies EPFL en Expertise dans l'immobilier
  • Certificate of Advanced Legal Studies Bau- und Immobilienrecht
  • Fachanwalt/Fachanwältin SAV für Bau- und Immobilienrecht
  • CAS Familienrecht, Fachanwalt/Fachanwältin SAV Familienrecht
  • Zertifikat berufspädagogische Zusatzausbildung
  • CAS Migrationsrecht

Nähere Informationen unter: http://www.unifr.ch/ius/de/studium/angebot/nachdiplom

Doktorat / PhD

Zum Doktorat wird nur zugelassen, wer im Masterdiplom eine Mindest-Durchschnittsnote von 4,75 erzielt hat, entweder im gesamten Master, oder bei den Examen IUR III/Bachelor IUR IV, der Probearbeit und den Intensivkursen.

Lehrdiplom für die Sekundarstufe II

Das Lehrdiplom für Maturitätsschulen wird nach dem Masterabschluss absolviert. Die fachwissenschaftliche Ausbildung "Wirtschaft und Recht" des LDM besteht im Abschluss eines Master of Law und einer Zusatzausbildung in Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre. Weitere Informationen: Lehrdiplom für Maturitätsschulen (LDM) in Wirtschaft und Recht

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Freiburg (FR)

Universität Freiburg
Rechtswissenschaftliche Fakultät
Av. de l'Europe 20
1700 Fribourg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbstsemester oder Frühlingssemester

Dauer

2 bis 3 Semester (keine Studienzeitbeschränkung)

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Deutsch und/oder Französisch
Option Zweisprachiges Studium: Erwerb des Zusatzes "Zweisprachiges Studium" möglich (Deutsch – Französisch).
Als Ergänzung zu dieser Ausbildung bietet die Universität Freiburg das Programm "bilingue plus" an.

Bemerkungen

Universität Freiburg UNIFR > Rechtswissenschaftliche Fakultät

Reglemente der Fakultät

Die Studienreglemente sind abrufbar unter: http://www.unifr.ch/ius/

Links

Auskünfte / Kontakt

Bei Fragen zum Studium wenden Sie sich an das Dekanat der Rechtswissenschaftlichen Fakultät: 026 / 300 80 00 oder droit-decanat@unifr.ch.