Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Supply Chain Management (SCM), Logistik

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Technik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik - Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.31.0 - 7.617.17.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

 

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

 

  • Netzwerk Design: Konzepte, Strategien und Trends (7 Tage, 56 Lektionen)
  • SC-Prozesse und SCOR (6 Tage, 48 Lektionen)
  • SCM Innovationen (5 Tage, 40 Lektionen)
  • Feasibility-Studie (2 Tage, 16 Lektionen und anschliessendem Selbststudium)

Lernziel

Wertschöpfungs- und Transport-Netzwerke verstehen und gestalten (inkl. Nachfragen und Offerieren von überbetrieblichen Logistik-Leistungen)

ECTS Punkte

15

Voraussetzungen

Zulassung

Abschluss einer Fachhochschule, Universität, technischen

Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung mit 2-jähriger Berufserfahrung.

Studierende, die über keinen Hoch­schul­abschluss verfügen, können mit dem "Sur Dossier-Verfahren" zugelassen werden. Für diese Zulassung ist eine vergleichbare tertiäre Ausbildung nach BBT (wie ein Abschluss der TS, HF oder HFP) und eine 4-jährige Berufserfahrung mit Führungsaufgaben in der Logistik, Operations oder Einkauf erforderlich. Die Studiengangsleitung führt ein persönliches Aufnahmegespräch durch.

Kosten

CHF 7800.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar 2017

Dauer

1 Semester, 160 Kontaktstunden, total 375 Stunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links