Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

International Business Management, Trinationaler Studiengang F - D - CH

Bachelor FH

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch - Französisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.6.0

Aktualisiert 20.09.2018

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Wirtschaftswissenschaften setzen sich aus den beiden Hauptdisziplinen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Volkswirtschaftslehre (VWL) zusammen. Diese unterscheiden sich voneinander durch den Blickwinkel, aus dem sie das ökonomische Geschehen betrachten.
Die Fachrichtung International Business Management ist ein Teilgebiet der Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften.
Mehr zur Studienrichtung Wirtschaftswissenschaften

Beschreibung des Angebots

Bachelor: Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte).

Der Bachelor of Science International Business Management (BSc International Management) ist ein einzigartiger trinationaler Studiengang, der Studierende auf eine internationale Karriere in einer zunehmend dynamischen Geschäftswelt vorbereitet. Das Studium umfasst die Kernfächer der Betriebswirtschaft und der Managementlehre, unter anderem Marketing, Personalwesen, Volkswirtschaft, General Management, mit einer starken Betonung von interkulturellem Management und Sprachen.

Erfolgreiche Studierende erhalten drei Titel:
- Licence d'Economie-Gestion (UHA)
- Bachelor of Science (BSc) in International Management (FHNW)
- Bachelor of Arts (BA) (DHBW)

Aufbau der Ausbildung

Siehe: Zur Modulübersicht

210 ECTS (Kreditpunkte).
1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Siehe untenstehenden Link.

Siehe auch: Zulassung Fachhochschule FH

Mehr Informationen für Inhaberinnen und Inhaber weiterer schweizerischer oder ausländischer Ausweise: Übersicht Zulassung Hochschulstudiengänge

Link zur Zulassung

Kosten

CHF 750.- / Semester

Hinzu kommen Auslagen für Immatrikulation und Verbrauchsmaterial

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science FHNW in International Business Management , Licence Gestion - Parcours International Business Management UHA, Bachelor of Arts DHBW

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

3. + 6. Semester: Basel (CH)
Campus Basel
Hochschule für Wirtschaft FHNW
Peter Merian-Strasse 86
4002 Basel

1. + 4. Semester: Colmar (F)
2. + 5. Semester: Lörrach (D)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

3.5 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Bemerkungen

Es finden regelmässig Informationsanlässe an verschiedenen Standorten statt.
Details unter: Infoevent

IBM basiert auf der Zusammenarbeit von drei Partnerhochschulen in der Region Oberrhein (FHNW, Université de Haute Alsace, Duale Hochschule Baden-Württemberg). Jede der Hochschulen rekrutiert pro Jahr 20 Studierende. Abwechselnd absolvieren die Studierenden jeweils ein Semester an einer der drei Partnerhochschulen in den drei Ländern.
 

Links

Auskünfte / Kontakt

Mirjam Beer T+41 61 279 17 25 mirjam.beer@fhnw.ch oder
Caroline Gschwind T+41 61 279 17 25 caroline.gschwind@fhnw.ch

Leitung: Prof. Dr. Michael Pülz, michael.puelz@fhnw.ch

berufsberatung.ch