Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Administration, Patientenadministration

Kurszertifikat / Kursbestätigung

H+ Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

9.611.13.0

Aktualisiert 16.02.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Patientenadministration ist eine zentrale Dienstleistungseinheit an der Nahtstelle zwischen Patienten, externen Stellen und den verschiedenen Bereichen innerhalb des Spitals. Organisation und Prozesse der Patientenadministration müssen den sich fortlaufend ändernden Anforderungen und gesetzlichen Bestimmungen anpasst werden.     

Modul 1:
- Patientenmanagement und weitere Begriffe aus dem Umfeld der Krankenhausadministration
- Grundlagen der Finanzierung des schweizerischen Gesundheitswesen, Tarifmodelle
- Bedeutung und Regeln der Patienten- und Falldatenführung (Rekole, SwissDRG, BFS usw.)
- Patientenstatistiken
- Neue Anforderungen an das Patientenwesen und die Steuerung von entsprechenden Anpassungsmassnahmen (z.B.
eHealth, Gesundheitskarte, eKarus)

Modul 2:
- Sachbearbeitung im Patientenmanagement und Abrechnungswesen
- Administrative Tätigkeiten vom Aufgebot bis zur Fakturierung
- Disposition (ambulant und stationär)
- Anrechnungsrelevante Patienten- und Falldaten
- Ziel und Arten der Leistungserfassung
- Insider Know-how rund um die Rechnungsstellung und Rückweisung
- Spezialthemen: Krankentransporte, Leistungsaufschub, Dolmetscher, Aufklärungspflicht, Auskunftspflicht usw.
- Erarbeiten der generellen und spezifischen Aufgaben rund um das Patientenwesen
- Vergleichen der eigenen Prozesse mit denen anderer Spitäler und erarbeiten von Verbesserungsmöglichkeiten
- Evaluieren von Massnahmen zur Verbesserung der Datenqualität (IKS, Qualitätssicherung)
- Nutzbringende Auswertungen aller Datengruppen 

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.  

Voraussetzungen

Zulassung

Berufserfahrung innerhalb des Patientenwesens.

Kaufmann/Kauffrau

Kosten

je nach Modul unterschiedlich

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Seminarbestätigung von H+ Bildung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Rain 36, 5000 Aarau

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

je nach Modul 1- 3 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links