Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Langzeitpflege und -betreuung, Fachweiterbildung

Abschluss Verband

H+ Bildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.8.0

Aktualisiert 13.02.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden dieses Lehrgangs vertiefen sich fachlich in grundlegenden Pflege- und Betreuungsthemen der Langzeitpflege und –betreuung. Darüber hinaus werden sie in Qualitätssicherungs- und Organisationsthemen ausgebildet und so auf die Übernahme von Prozess- und Tagesverantwortung vorbereitet.

Modul 1 Gerontopsychiatrie (6,5 Tage)

Modul 2: Geriatrie (15.5 Tage)

Modul 3: Palliative Care (3 Tage)

Modul 4: Pflegeprozess (5.5 Tage)

Modul 5: Planung und Organisation, Kommunikation, Berufsrolle, eigene Ressourcen (10.5 Tage)

Die vollständige Liste mit den Bildungsinhalten finden Sie im Konzept unter Downloads.

Voraussetzungen

Zulassung

- Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertig anerkannter Berufs-abschluss in den vorstehend erwähnten Berufen
- Berufliche Pflege- oder Betreuungserfahrung bei Lehrgangsbeginn: 2 Jahre nach Berufsabschluss mit einem Beschäftigungsgrad von mindestens 60% Prozent, bei tieferem Beschäftigungsumfang entsprechend länger. Personen, die ihren Pflege- oder Betreuungsberuf auf dem zweiten Bildungsweg erlernt haben und eine langjährige Tätigkeit im Feld der Langzeitpflege und -betreuung mitbringen, kann auf Gesuch hin die geforderte Berufserfahrung auf 1 Jahr verkürzt werden.
- Empfehlungsschreiben des Arbeitgebers / der Arbeitgeberin zum Lehrgangsbesuch
- Durch die berufsbegleitende Konzeption des Lehrgangs wird der Theorie - Praxistransfer gefördert. Es wird daher empfohlen, dass die Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber eine qualifizierte Praxisbegleitperson (dipl. Pflegefachperson o.ä., idealerweise die Vorgesetzte) zur Verfügung stellen, die den Transfer des Gelernten in die Praxis unterstützt
- Sprachkompetenz Niveau B2 oder höher gemäss Europäischer Referenzrahmen für Sprache (GER)

•Betagtenbetreuerin / Betagtenbetreuer •Deutsche Altenpflegerin / Deutscher Altenpfleger •dipl. Pflegefachfrau / Pflegefachmann •Fachfrau Betreuung / Fachmann Betreuung •Fachfrau Gesundheit / Fachmann Gesundheit •Krankenpflegerin / Krankenpfleger FASRK

Kosten

CHF 8800.–   inkl. Lernplattform, ohne Literatur, Unterkunft und Verpflegung
CHF 8000.–   Mitgl. OdA-GSAG, inkl. Lernplattform, ohne Literatur, Unterkunft +Verpfl.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Der erfolgreiche Abschluss führt für Teilnehmende mit Arbeitgeber im Kanton Aargau zur Anerkennung auf Stufe Tertiär im Richtstellenplan für Institutionen der Langzeitpflege.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Rain 36, 5000 Aarau

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

40 Tage innert ca 18 Monaten
2- bis 4-tägige Blöcke

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links