Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Printplus DRUCK – Anwender Basiskurs

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Printplus AKADEMIE

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Kriessern (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Druck, Printmedienproduktion - Informatikkurse: Technische Anwendungen, Programmierung, IT-Management

Swissdoc

9.563.8.0 - 9.530.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Kurs umfasst als Schulungsblock folgende Basiskurse:

Module IVIS:

  • 1. Wozu Adressen pflegen?
  • 2. Wie viele Kontaktpersonen sind möglich?
  • 3. Wann ist eine Aktivität eine Aufgabe und wann ein Termin?
  • 4. Wo finde ich was?
  • 5. Alle Kommunikationswege offen?
  • 6. Wie startet man eine Marketing-Aktion?

Vorkalkulation:

  • 1. Warum kalkulieren wir?
  • 2. Erste Schritte mit dem Kalkulationsassistenten
  • 3. Preis für einen 4 seitigen Prospekt
  • 4. Bitte kalkulieren Sie eine Broschüre
  • 5. Was kosten 12 Seiten mehr?
  • 6. Ein Buch mit sieben Siegeln? Fremdarbeiten direkt anfragen

Auftragsverwaltung:

  • 1. Unveränderter Nachdruck und Preislistenkalkulation
  • 2. Termine und Auftragsbestätigung
  • 3. Schnell-Info in der Auftragsverwaltung
  • 4. Auf die Plätze fertig los! Der Produktionsauftrag
  • 5. Lieferscheine und Etiketten
  • 6. Abrechnen macht Spass

Materialwirtschaft:

  • 1. Artikelauswahl und Artikeltypen
  • 2. Wie viel Papier benötigen wir für den Auftrag?
  • 3. Der Korrekturfall
  • 4. Buchungen in der Materialwirtschaft
  • 5. Zu- und Abgänge, damit das Lager stimmt6 Eingangsrechnungen buchen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Grundkenntnisse in Windows als Betriebssystem und Office als Anwendungsprogramm
  • Allgemeine Kenntnisse über das Auftragsmanagement und Fachkenntnisse über die Abläufe in einer Druckerei sind vorteilhaft.

 

Zielpublikum

Anwender, deren Kurs länger als zwei Jahre zurück liegt oder neue Mitarbeiter in einer Druckerei mit Printplus DRUCK als Branchensoftware

Kosten

CHF 2'000.- exkl. MwSt

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Printplus DRUCK Anwender Zertifikat

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Kriessern (SG)

Schützenwiese 8

Zeitlicher Ablauf

Beginn

monatlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

4 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anwendern, die am Printplus DRUCK Anwenderkurs teilgenommen haben wird das Printplus DRUCK Anwender Zertifikat ausgestellt. Sie dokumentieren mit dem Printplus DRUCK Anwender Zertifikat ein vertieftes und breit angelegtes Wissen in den wesentlichen Prozessen von Printplus DRUCK.