?global_aria_skip_link_title?

Suche

Marketingfachmann/Marketingfachfrau und Verkaufsfachmann/Verkaufsfachfrau

Eidg. Fachausweis BP

EBZ Solothurn-Grenchen

Kategorien
Ausbildungsort

Solothurn (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik - Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.3.0 - 7.613.14.0

Aktualisiert 17.01.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Marketingfachleute sind künftige Kadermitarbeiter und Marketingspezialisten, die Marketing- und Kommunikationskonzepte planen und realisieren, um die Unternehmensziele zu erreichen. Sie gewährleisten die Vernetzung der verschiedenen Instrumente (Produkt- und Preisgestaltung, Distribution, Verkauf, Werbung, Verkaufsförderung, neue Medien, Messen, Sponsoring, etc.).

Verkaufsfachleute sind in der Lage, alle Bereiche des Verkaufs im Innen- und Aussendienst, sowie im Key Account Management effizient und wirtschaftlich zu führen. Sie übernehmen in ihrem Tätigkeitsgebiet die notwendigen Planungs und Koordinationsaufgaben. Absolventinnen und Absolventen der Berufsprüfung weisen sich über die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse aus, um im Absatzbereich anspruchsvolle Aufgaben und Kaderfunktionen zu übernehmen.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Aufbau der Ausbildung

Der Bildungsgang beginnt, aufbauend auf den Bildungsgang «Sachbearbeiter/-in mit Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch», mit der Grundlagenvermittlung für beide Ausbildungsrichtungen. Das Grundlagensemester wird mit einer Standortbestimmung (vernetzte Prüfung über 5 Handlungsfelder) abgeschlossen. In einem weiteren Schritt wir die Vertiefungsrichtung (Handlungsfelder 6-8) getrennt nach Ausbildungsrichtung unterrichtet. Im Anschluss erfolgt die Prüfungsvorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung (schriftlich und mündlich) sowie auf die interne Prüfung.

GEMEINSAME HANDLUNGSFELDER  

Handlungsfeld 1

Handlungsfeld 2

Handlungsfeld 3

Handlungsfeld 4

Handlungsfeld 5

Selbst und Projektmanagement betreiben

Analysen vornehmen

Marktleistung realisieren

Kommunikation

Distribution gestalten

VERTIEFUNG MARKETING- FACHLEUTE VERKAUFS- FACHLEUTE

Handlungsfeld 6

Konzepte erstellen

Verkaufsaktivitäten planen und Verkaufsprozesse betreuen

Handlungsfeld 7 Digitales Marketing betreuen Verkaufsprozesse administrativ sicherstellen
Handlungsfeld 8 Kommunikations-instrumente Verkaufsinteraktion umsetzen

Voraussetzungen

Zulassung

  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B2)
  • abgeschlossene Grundbildung EFZ von mindestens 3 Jahren
  • mindestens 2 Jahre Berufspraxis
  • erfolgreich abgeschlossener Bildungsgang "Sachbearbeiter/-in mit Marketing- & Verkaufsdiplom edupool.ch" oder entsprechende Kenntnisse

Über die Zulassung an die eidgenössischen Berufsprüfungen entscheidet die Prüfungskommission Swiss Marketing. Wir empfehlen Ihnen, vor Beginn des Bildungsgangs bei der Prüfungskommission Ihre Zulassung schriftlich abklären zu lassen. Weitere Informationen finden Sie in den Detailunterlagen dieses Bildungsgangs oder unter swissmarketing.ch

Kosten

CHF 9'840.– inkl. Lehrmittel

  • exkl. Prüfungsgebühr Swiss Marketing  ca. CHF 2'800.–

Bundesbeiträge

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Solothurn (SO)

EBZ Erwachsenenbildungszentrum
Berufsbildungszentrum Solothurn-Grenchen
Gebäude C
Niklaus Konrad-Strasse 5
4502 Solothurn

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im Januar

Dauer

2 Semster
276 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Bitte verlangen Sie vom Kurssekretariat die ausführliche Dokumentation.

Links

berufsberatung.ch