Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

HR-Fachmann/Fachfrau

Eidg. Fachausweis BP

EBZ Solothurn

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Solothurn (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.22.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

- Personalmarketing
- Entwicklung und berufliche Grundbildung
- Honorierung und Sozialversicherung
- Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft
- Kommunikation und Führung
- Internationales HR-Management

Lernziel

HR-Fachleute werden in Unternehmen in verschiedenen HR-Prozessen eingesetzt, überdies
können sie die Funktion als Bereichsleiter/-in HR in mittleren Unternehmen ausüben. Ihnen obliegt
der Personalgewinnungsprozess, von der Bedarfsermittlung bis zum Vertragsabschluss. Sie
unterstützen und beraten die Linienstellen in sämtlichen Fragen des HR-Managements und
wirken in der operativen Umsetzung der Unternehmens- und HR-Politik mit.

Voraussetzungen

Zulassung

Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

4 Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidg. Fähigkeitszeugnis (oder gleichwertige Ausbildung
und Praxis), wovon über 2 Jahre qualifizierte HR-Praxis, oder 8 Jahre Berufserfahrung, wovon
min-destens 4 Jahre qualifizierte Praxis im Personalwesen. Zudem muss der Ausweis (nicht älter
als 5 Jahre) über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung als Personalsachbearbeiter/-in oder Personalassistent/-
in vorgelegt werden können. Weitere Informationen erhalten Sie beim
Prüfungssekretariat: Schweizerischer Trägerverein für Berufs- und höhere Fachprüfungen in
Human Resources, Telefon 044 283 45 48 / www.examen.ch

Kosten

Ca. CHF 6‘120.- (wird in zwei Raten verrechnet), exkl. Lehrmittel (ca. CHF 1’000.-) und Prüfungsgebühr KV Schweiz (ca. CHF 1’000.-)

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

BBT anerkannter Ausweis für Berufsbildnerinnen/Berufsbildner (Lehrmeisterkurs)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Solothurn (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

13 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links