Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Customer Intelligence

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.612.15.0

Aktualisiert 10.11.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Konzepte des Kundenverhaltens verstehen und mit Hilfe von statistischen Data-Mining-Methoden Kundendaten zu analysieren und die Resultate interpretieren. Sie sind in der Lage, Möglichkeiten und Grenzen von Big Data zu erkennen und Anforderungen an ein Customer Data Warehouse zu stellen sowie konzeptionell umzusetzen.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Schlüsselinhalte:

  • Der Kundenlebenszyklus - stabile Kundenbeziehungen als Erfolgsfaktor
  • Management von Kundendaten - von Data zu Big Data
  • Konzepte, Methoden und Tools der Kundenanalyse - von Big Data zu Big Impact
  • Anwendungen und Projekt: In einem Projekt bearbeiten die Teilnehmenden eine Fragestellung aus ihrer Firma oder ein Thema in Absprache mit einem Dozierenden.

Der Lehrgang umfasst 15 ECTS-Punkte.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss (HWV, FH, Universität, ETH) und mind. 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung
  • Höherer Abschluss, insbesondere TS, HF, eidg. Fachausweis, Fachprüfungen mit eidg. Diplom und mind. 2 Jahre studienrelevante Berufserfahrung
  • Äquivalente Bildungsabschlüsse mit entsprechender Praxistätigkeit können sur dossier anerkannt werden.

Affinität für Datenanalysen und statistische Methoden wird vorausgesetzt.
 

Zielpublikum

Mitarbeitende von Grossunternehmen und KMU, idealerweise aus den Bereichen Marketing, CRM oder verwandten Disziplinen.

Kosten

CHF 8'500.- inkl. Kursunterlagen und Abschlussprüfung
CHF 8'000.- mit GfM-Rabatt

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai

Dauer

18 Kurstage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Partner: GfM Schweizerische Gesellschaft für Marketing

Links