Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 27. Juni zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

#
Suche

Betriebsbuchhaltung und Auswertung, Grundlagen der... (im Selbststudium)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

AKAD Home Academy

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Fernunterricht

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Frei wählbar

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

9.614.3.0

Aktualisiert 05.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden erarbeiten sich Wissen rund um die Kostenrechnung mit Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträgern. Ausserdem setzen sie sich mit der Kalkulation im Produktions- und Dienstleistungsbetrieb (Zuschlags- und Divisionskalkulation) sowie der Nutzschwellenanalyse (Break-even-Analyse) auseinander. Ein Abstecher in die Jahresabschlussanalyse ermöglicht weitere wichtige Kennzahlen aus der Buchhaltung abzuleiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Kenntnisse des Rechnungswesen auf Niveau eines guten KV-Abschlusses sind unabdingbar. Dem entsprechen die Kurse «Finanzbuchhaltung und Einführung in die Betriebsbuchhaltung» oder der Crash-Kurs «Rechnungswesen kompakt».
 

Kosten

CHF 251.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

"Fachzertifikat Betriebsbuchhaltung"
Das Fachzertifikat kann sowohl als eigenständiges Ziel als auch als Zwischenziel zum/zur Sachbearbeiter/in Rechnungswesen AKAD mit Zertifikat verstanden werden.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Fernunterricht

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jederzeit möglich

Dauer

individuell, ca. 9 - 10 Wochen
3 Lektionen, ca. 10 - 15 Stunden Lernaufwand pro Lektion.Die Betreuungsfrist läuft ab Erhalt der letzten Lehrmittel ein Jahr und kann vor Ablauf kostenlos um 6 Monate verlängert werden.

Zeitliche Beanspruchung

  • Frei wählbar

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links