Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Klassenlehrer/in an Gymnasien

CAS

Pädagogische Hochschule PH Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Swissdoc

7.710.19.3

Aktualisiert 18.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Die Klassenlehrperson ist die zentrale Ansprechperson für Schüler/innen, für Erziehungsberech­tigte bei allen schulischen Fragen sowie für andere Lehrpersonen und die Schulleitung bei Fragen, die die Klasse betreffen. Die Klassenlehrperson führt die Klasse und fördert die Fähigkeit und Bereitschaft der Klasse und der einzelnen Schüler/innen im Klassenverband, Ver­antwortung für sich selbst, die Klassengemeinschaft und für das Schulklima zu übernehmen.

Der Weiterbildungsstudiengang (CAS KLG) richtet sich nach dem Prinzip «von der Praxis für die Praxis». Sowohl die Dozierenden wie auch die Inhalte kommen aus der Klassenlehrer-Praxis. Ein hoher Wert wird auf die Repertoire-Erweiterung und auf die Transfermöglichkeiten in die eigene Klassenlehrerpraxis gelegt.

Lernziele

Die Teilnehmenden werden dazu befähigt

  • in der Schule die Aufgaben einer Klassenlehrperson zu übernehmen,
  • in der Klasse die Aufgaben einer Klassenlehrperson zu übernehmen und
  • die Aufgaben einer Klassenlehrperson gegenüber Schüler/innen und Erziehungsberechtigten wahrzunehmen. 

Voraussetzungen

Zulassung

  • ein Hochschulabschluss
  • eine Lehrbefähigung für eine Mittelschuleeine Anstellung als Gymnasiallehrperson

Zielpublikum

Der Weiterbildungsstudiengang richtet sich an:
- Gymnasiallehrpersonen, die in naher Zukunft als Klassenlehrperson tätig sein werden,
- Klassenlehrpersonen eines Gymnasiums, die diese Funktion erst kürzlich übernommen haben und
- erfahrene Klassenlehrpersonen, die sich intensiv mit ihrer Rolle und Aufgaben als Klassenlehrperson und mit neuen Tendenzen und Entwicklungen auseinandersetzen wollen.

Kosten

Kurskosten CHF 6'300.-; 
Gymnasiallehrpersonen mit Anstellung beim Kanton Luzern CHF 2'000.-;  
zzgl. Aufnahmegebühr CHF 350.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Modul 1 findet in einem Seminarhotel in der Deutschschweiz statt.
Die übrigen Präsenzveranstaltungen finden in der Regel an der PH Luzern, im Uni/PH-Gebäude an der Frohburgstrasse 3 in Luzern statt.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November

Dauer

9 Kurstage, 3 x 2.5 Stunden Fallbesprechungsgruppen;
300 Lernstunden;
Ca. 1x pro Monat (jeweils Freitagnachmittag und samstags)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Pädagogische Hochschule Luzern
Weiterbildung
Frohburgstrasse 3
Postfach 3668
6002 Luzern
+41 (0)41 228 54 93
weiterbildung@phlu.ch