Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Pflege: Palliative Care Aufbaukurs Level B1

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kantonsspital St. Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.722.1.0

Aktualisiert 11.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser Lehrgang baut auf den im Grundkurs A2 erworbenen Kompetenzen auf.

Der Inhalt ist in folgende Themen unterteilt:

  • Vertiefung der Kenntnisse in Palliative Care
  • Theorie und Management der Symptome: Schmerz, Fatigue, Ernährungsprobleme, Nausea/Emesis, Delir/Unruhe/Angst
  • Vertiefung der Kenntnisse in Assessment und Fokusassessmentinstrumente
  • Ethische Entscheidungsfindung
  • Wundmanagement in palliativen Situationen
  • Edukation in der Palliative Care
  • Notfallsituationen und klinische Entscheidungsfindung
  • Begleitung der Bezugspersonen und kommunikative Kompetenz
  • Erwachsenenschutzrecht und Patientenverfügung
  • Burnout und andere Arbeitsstörungen
  • Demenz und Palliative Care

 

Lernziel

Ziel der Palliative Care ist es, den Betroffenen eine möglichst gute Lebensqualität und Wohlbefinden bis zum Tod zu ermöglichen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe und Zulassung:

  • Absolvierter Kurs Palliative Care Level A2 oder Aufnahme «sur Dossier»
  • Diplomiertes Pflegepersonal (mind. DN I) aus dem Akutbereich, der Langzeitpflege und der Spitex, welches im Praxisalltag mit der Begleitung und Betreuung von chronisch kranken, alten sowie sterbenden Menschen beauftragt sind.

Kosten

CHF 1'600.- für externe Teilnehmende
CHF 500.- für Mitarbeitende Kantonsspital St. Gallen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

regelmässig, genaue Daten auf Anfrage oder gemäss Homepage

Dauer

10 Tage: 2 Blöcke à 3 Tage / 1 Block à 4 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Susanne Wiedmer, Fortbildung Onkologiepflege, susanne.wiedmer@kssg.ch, Telefon 071 494 35 17