Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Veterinärmedizinische Anästhesie-Schule, VASTA

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

FREI'S Schulen AG Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.723.10.0

Aktualisiert 16.03.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Während der Anästhesie geschehen viele Veränderungen am physiologischen Gleichgewicht des Körpers. Dies trifft speziell für das Herz-Kreislauf-, das Atem- und das Nervensystem zu. Für eine vollständige Normalisierung nach dem Eingriff ist daher ist eine entsprechend dem Tier und dem Projekt angepasste Anästhesie entscheidend.
VASTA bietet in Zusammenarbeit mit den FREI'S Schulen eine international anerkannte Intensivausbildung in Veterinäranästhesie in sechs Modulen an. Die Module bestehen jeweils aus theoretischem und praktischem Training, das in Themenblöcken vermittelt wird.

Lernziel

6 Module à 2.5 Tage mit folgenden Lernzielen:
• Präanästhetische Untersuchung; Risikoeinschätzung für die Anästhesie; Prämedikation; Anästhesie-Einleitung
• Anästhesieerhaltung,; Monitoring: klinisch und technisch; das Anästhesiegerät
• Anatomie Atemapparat und Kreislaufsystem; Physiologie der Atmung und des kardiovaskulären Systems; Beatmer und Beatmung; Flüssigkeitstherapie; Blutgasanalysen
• Kardiopulmonäre Reanimation; Heimtieranästhesie; spezielle Anästhesie bei Vögeln und Reptilien; Lokalanästhesien: Anästhetika und Techniken; Wiederkäueranästhesie; Notfallbox und Notfallprotokolle
• Anästhesien für spezielle Patientengruppen; Komplikationen in der Anästhesie; Anästhesie für Notfallpatienten
• Schmerzphysiologie; Schmerzdiagnostik; Schmerztherapien; Neurophysiologie; Pferdeanästhesie

Voraussetzungen

Zulassung

• EFZ als Tiermedizinische Praxisassistentin /
• Tiermedizinischer Praxisassistent

Zielpublikum

Tiermedizinische Praxisassistenten und Praxisassistentinnen / Assistentinnen und Assistenten EFZ

Kosten

Lehrgang CHF 5‘500.-, Einzelmodul CHF 1‘000.-, Prüfungsgebühr CHF 500.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat "Veterinär Anästhesie Techniker/in VAT ex."

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

1 Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links