Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Immobilienbewertung (Real Estate Valuation)

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Windisch (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.614.17.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieses CAS vereint theoretischen Grundlagen zur Bewertungsmethodik mit der praktischen Anwendung. Der Immobilienwert wird von vielen Komponenten beeinflusst, weshalb den Studierenden interdisziplinäres Wissen in Architektur, Bau, Miet-, öffentliches Baurecht, Treuhand bis hin zu Finanzmathematik und Statistik im Kontext vermittelt wird. Die Dienstleistung Immobilienbewertung kann nach Abschluss des Lehrganges sofort angeboten werden.

Die Lehrinhalte sind auf aktuelle gesetzliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen und international anerkannte Standards ausgerichtet. Die Kooperationspartnerin SIREA AG, welche 100%-ige Tochterunternehmung des Schweizer Immobilienschätzer-Verband SIV ist, vermittelt mit den Swiss Valuation Standards (SVS) nationale Standards. Als akademisches Mitglied der International Valuation Standard Council (IVSC) ist SIREA AG auch internationaler Kompetenzpartner.

Lernziel

  • Sie erwerben die Grundsätze der Bewertungstheorie
  • Sie kennen Normen und Anforderungen an Bewertungsgutachten
  • Sie können Bewertungsgutachten beurteilen
  • Sie verstehen den Bewertungsanlässen entsprechend Methoden anzuwenden
  • Sie lernen wertrelevante Einflüsse zu erkennen und zu bewerten
  • Sie wissen wie man Statistiken interpretiert
  • Sie können Marktwertgutachten für selbstbewohntes Eigentum, Renditeobjekte im Wohn- und Gewerbesektor und unbebautes Land erstellen

 

Voraussetzungen

Zulassung

Abschluss Hochschule, Universität oder ETH. Je nach anderer Vorbildung wird eine unterschiedlich lange, einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt.

Zielpublikum

Bau- und Immobilienfachleute, Juristen und Notare sowie Fachleute aus Wirtschaft und Bankwesen, die für Immobilienwerte Verantwortung haben. Einsteiger in die professionelle Immobilienbewertung, Auftraggeber von Bewertungsgutachten oder Personen die in der Immobilienbewertung tätig sind und ihre Kompetenzen vertiefen wollen.

Kosten

CHF 8350.- inkl. Einschreibegebühr, Kursunterlagen, erstmalige Prüfung

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Windisch (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

4. November 2016

Dauer

bis 9. Juni 2017
Unterricht jeden Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr und jeden zweiten Samstag von 09:00 bis 17:00 Uhr.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Informationsanlässe gemäss Website.

Links

Auskünfte / Kontakt

Kontakt:
Agnes Probst, agnes.probst@fhnw.ch, T +41 56 202 72 56

Kursleitung:
Dipl.-Ing. Jessika Baccetti,  jessika.baccetti@sirea.ch, T +41 44 322 10 10
Prof. Dr. Tobias Hüttche, tobias.huettche@fhnw.ch, T +41 61 279 17 00