Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Grafiker/in EFZ mit eidg. Berufsmaturität - Fachklasse für Grafik

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ - Berufsmaturität

Schule für Gestaltung Basel

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Schulisch organisierte Grundbildung, Lehrwerkstätten - Berufsmaturität nach Berufsabschluss

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton

Swissdoc

5.814.5.0

Aktualisiert 16.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Siehe: http://www.sfgbasel.ch/fachklasse-fur-grafik/bildungsstruktur/
und http://www.sfgbasel.ch/fachklasse-fur-grafik/berufsmaturitaet/

Lernziel

Die vier Jahre dauernde Fachklasse für Grafik umfasst die Fachausbildung zur Grafikerin und zum Grafiker mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis und die eidgenössische Berufsmaturität.

Wer zu uns kommt, erlernt das facettenreiche Grafikerhandwerk in einer breit gefächerten Disziplinenvielfalt. Die Ausbildung umfasst das Entwerfen von Printmedien wie Plakaten oder Publikationen, das Gestalten mit interaktiven Medien und Video und das Arbeiten in der räumlichen Dimension wie die Gestaltung von Ausstellungen und Raumobjekten.

Kosten

Materialpauschale CHF 600.-

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ
  • Berufsmaturität

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils im August

Dauer

4 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Spätester Anmeldetermin: jeweils anfangs März

Links