Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebsökonomie / Business Administration, für Absolvierende des Führungslehrgangs I

MAS

FHO Fachhochschule Ostschweiz > HTW Chur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.28.0

Aktualisiert 18.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS. 1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Das Studienkonzept ist für Absolventinnen und Absolventen des Führungslehrgangs I (FLG I) massgeschneidert und führt zur Erlangung des Titels «Master of Advanced Studies FHO in Business Administration». Ein Teil des Unterrichtsstoffes des FLG I wird an die Stufen DAS und MAS angerechnet, sodass nicht alle Module besucht werden müssen. Die Studieninhalte sind modular gegliedert. Jedes Modul umfasst sechs Präsenzausbildungstage sowie Selbststudium und wird mit einem Kompetenznachweis, in der Regel einer schriftlichen Prüfung, abgeschlossen. Die Master Thesis kann zu einem militärischen oder zivilen Managementthema an der HTW Chur geschrieben werden und wird während der Ausbildungszeit verfasst. Für Studierende, die über ausreichend Führungserfahrung verfügen, ist im Anschluss an das MAS eine Fortsetzung des Studiums auf Stufe Executive MBA (EMBA) möglich. Auf Stufe EMBA wird der Stoff des FLG I nicht angerechnet.

Lernziel

Das Ziel des Studiums ist eine solide und praxisorientierte Erarbeitung von Wissen und Werkzeugen der Betriebswirtschafts- und Managementlehre. Es ist eine Ergänzung zu der militärischen Führungsausbildung. Die Ausbildungsinhalte orientieren sich am generellen Wissensbedarf von Führungskräften in Industrie- und Dienstleistungsunternehmungen (General Management).

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Dieses Management-Weiterbildungsprogramm richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Führungslehrgangs I der Schweizer Armee mit Abschluss ab 2000.

Kosten

Die Stufen DAS und MAS gemeinsam CHF 15'500
Master Thesis Stufe MAS CHF 2'000

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies in Business Administration (MAS)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Die Module, die von der HTW Chur durchgeführt werden, können in Chur, in Rapperswil oder in Zürich absolviert werden. Die Module der HKA werden in Bern bzw. Luzern (Armee-Ausbildungszentrum AAL) durchgeführt.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

1 Jahr
21 Wochenendblöcke und eine Intensivwoche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links