Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebswirtschafter/in

Diplom HF

TEKO Schweizerische Fachschule - Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.3.0

Aktualisiert 09.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Fächer

  • Arbeits- und Problemlösungstechnik, Organisation, Betriebswirtschaft, Führung, Total Quality Management, Rechnungswesen und Investitionsrechnung, Marketing, Systems-Engineering und Projektmanagement, Volkswirtschaft, Businessplan, Logistik
  • Unternehmensplanspiel (Semeinar)
  • Diplomarbeit: 6-wöchige Diplomarbeit

Lernziel

Sie lernen ganzheitlich und vernetzt zu denken. Sie können sich in die Unternehmenspolitik eindenken und können die Unternehmensstrategie zielgerichtet umsetzen. Dabei können Sie moderne Arbeits- und Führungsinstrumente einsetzen, gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge erkennen und nach ökonomischen Grundsätzen handeln.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Zulassung zu einem Nachdiplomstudium setzen wir voraus:

  • ein Diplom einer eidgenössisch anerkannten Höheren Fachschule

oder

  • ein in einem dem Nachdiplomstudium verwandten Beruf erworbener Fachausweis einer eidgenössichen Berufsprüfung

oder

  • das Diplom einer eidgenössischen höheren Fachprüfung.

Die Schulleitung entscheidet über die Gleichwertigkeit anderer Abschlüsse.

Kosten

CHF 4'200.- pro Semester; 
Seminar Unternehmensplanspiel ca. CHF 800.-

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April

Dauer

3 Semester à max. 20 Wochen;

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F