Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Personalpsychologie

DAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Angewandte Psychologie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.32.0

Aktualisiert 13.07.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Organisationen differenzieren sich zunehmend über die Kompetenzen und Entwicklungsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden. Es ist erfolgsentscheidend, einerseits die richtigen Personen für die Organisation und die Aufgaben auszuwählen und andererseits die Motivation, die Leistungsfähigkeit und das Engagement der Mitarbeitenden zu unterstützen, zu fördern und zu halten. Für diese Aufgaben benötigen Fachpersonen aus dem Feld des HRM und der Personalführung anwendungsrelevantes Wissen aus der Personal- und Organisationspsychologie.

Beschreibung des Angebots

  • Modul A: Organisationen verstehen und entwickeln
  • Modul B: Entwicklung von Individuen und Gruppen unterstützen
  • Modul C: Human Resource Cycle gestalten
  • Modul D: HRM-Projekte durchführen und reflektieren
  • Modul E: Interkulturelle Kompetenz (Internationale Studienreise)

Der Studiengang umfasst 33 ECTS (Kreditpunkte).

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss und Berufserfahrung im HR-Management, in HR-Projekten oder in der Personalführung und Innehaben einer Funktion mit Verantwortung für HR-Themen oder
  • vergleichbare Ausbildung und mind. 2 Jahre Berufserfahrung im HR-Management, in HR-Projekten oder in der Personalführung und Innehaben einer betrieblichen HR-Funktion

Zielpublikum

Fach- und Führungspersonen aus allen Branchen, die als HR-Manager/innen, HR-Business-Partner/innen, HR-Consultants oder HR-Spezialisten/-Spezialistinnen Aufgaben im HRM wahrnehmen oder in einer Linienfunktion HRM-Themen verantworten.

Kosten

CHF 16'500.-
Hinzu kommen Auslagen für Reisen, Unterkunft und Verpflegung, fakultative Vertiefungsliteratur

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Diploma of Advanced Studies in Personalpsychologie IAP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Toni-Areal

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

37 Kurstage in ca. 1 bis 1,5 Jahren

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der DAS-Lehrgang ist Teil des MAS Human Resource Management

Links

Label

  • Modell F