Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Marketingmanagement und Verkauf

CAS

Universität Bern > Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.612.15.0

Aktualisiert 05.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Dieser CAS-Lehrgang ist breit angelegt. Er richtet sich an Personen, die ein modernes und praxisnahes Marketingwissen in ihrer täglichen Berufs- und/oder Führungsfunktion einsetzen müssen. Vermittelt wird sowohl operatives wie auch strategisches Handwerk. 
Die Ausbildung baut auf den Vorkenntnissen und Erfahrungen der Teilnehmenden auf und wird mit den neuesten Erkenntnissen der Marketinglehre ergänzt. Die Studierenden bearbeiten einen Fall aus der eigenen Unternehmenspraxis und werden dabei von einem Fachexperten begleitet. Das sichert den sofortigen Transfer des Ausbildungsstoffes in die Praxis. 

Lernziel

Die Teilnehmenden erwerben die Kompetenz, komplexe Marketingprobleme selbst zu bearbeiten und zu lösen. Sie erhalten diese Kompetenz im marktforschenden, im marketingstrategischen und im operativen Bereich.

Aufbau der Ausbildung

Modul 1: Kundenverhalten, Marketing- und Verkaufsstrategie
Modul 2: Marktanalyse und Marketingplanung
Modul 3: Produkt-, Innovations- und Preismanagement
Modul 4: Branding und Kommunikationsmanagement
Modul 5: Verkaufsmanagement und Verkaufstraining
Modul 6: Digitales Marketing / Online-Marketing
Modul 7: Business-to-Business-Marketing und Dienstleistungsmarketing
Modul 8: Umsetzung der Marketing- und Verkaufsstrategie
CAS-Arbeit

Gesamtumfang: 18 ECTS

Voraussetzungen

Zulassung

Master Universitäre Hochschule

Master Fachhochschule FH

Berufserfahrung

  • Hochschulabschluss (FH, Universität oder ETH) oder gleichwertige Ausbildung
  • mind. dreijährige Berufserfahrung
  • Führungserfahrung (oder Anstreben einer Leitungs- und Führungsfunktion  bzw. Vertrautheit mit entsprechenden Problemstellungen)

Zielpublikum

Der CAS richtet sich an Personen,

  • die eine Marketing- und/oder Verkaufsverantwortung tragen bzw. eine solche Verantwortung anstreben.
  • die im Bereich Marketingplanung und/oder Verkaufsplanung arbeiten und über spezifische Kenntnisse und Techniken verfügen müssen.
  • die den Marketingaktivitäten neue Impulse geben und die neuesten Entwicklungen im Marketing für das Unternehmen nutzen wollen.
  • die eine gesamtunternehmerische Sicht mit Fokus Marketing und Verkauf im Rahmen der Geschäfts- oder Unternehmensführung benötigen, um entsprechend zu führen.

Kosten

CHF 10'800.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Marketingmanagement und Verkauf, Universität Bern

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Institut für Marketing und Unternehmensführung
Abteilung Marketing
Engehaldenstrasse 8
3012 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober 2017

Dauer

10 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anmeldeschluss: 15. September 2017

Links

Auskünfte / Kontakt

Universität Bern

Zulassung, Immatrikulation und Beratung
Tel.: +41 31 631 39 11