?global_aria_skip_link_title?

Suche

Physiotherapie, Bachelor of Science in Physiotherapy gemäss niederländischen Richtlinien

Ausländischer Abschluss - Kurszertifikat / Kursbestätigung

THIM

Kategorien
Ausbildungsort

Landquart (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.15.0

Aktualisiert 21.07.2022

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

In der Physiotherapie dreht sich alles um die körperliche Funktionsfähigkeit des Menschen. Sie zielt darauf, Bewegungsabläufe zu verbessern, die körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern und lindernd auf Schmerzen einzuwirken.

Beschreibung des Angebots

Die Physiotherapie ist ein praktischer Beruf, der aber grosse theoretische Grundlagen voraussetzt.

Die Studierenden erarbeiten sich vertieftes Wissen in der Anatomie, Physiologie, Pathologie, Bewegungstherapie und vielen weiteren Bereichen – und die notwendigen Fähigkeiten, um dieses Wissen in die Praxis umzusetzen.

Aufbau der Ausbildung

Studienaufbau

 Propädeutikum 60 ECTS

  • Basiswissen: Anatomie, Theorie PT, Physiologie, Pathologie, Psychologie
  • Fähigkeit: Bewegungstherapie, Untersuchen, Physikal. Therapie, Massage, Neurorehabilitation, Atemphysiotherapie
  • Integration: Zentrales Fach PT, SMO, Klinikum, Kommunikation, Wissenschaftliches Arbeiten

 Hauptphase 120 ECTS

  • Basiswissen: Anatomie, Theorie PT, Physiologie, Pathologie
  • Fähigkeit: Bewegungstherapie, Untersuchen, Physikal. Therapie, Massage, Neurorehabilitation, Atemphysiotherapie
  • Integration: Zentrales Fach PT, SMO, Klinikum, Kommunikation, Wissenschaftliches Arbeiten, Bachelor-Arbeit

Klinische Phase 60 ECTS

  • Klinische Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Praktika

Praktika in der Schweiz und im Ausland möglich.
Die Schule verfügt über feste Ausbildungsplätze. Bei der Vermittlung eines Praktikums im Ausland ist die Schule gerne behilflich.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Voraussetzungen für eine Aufnahme zum Studium sind:

  • Ausbildung: Fachmatura, Berufsmatura, Gymnasiale Matura, Fachhochschule oder Höhere Fachschule in einem der Studienrichtung verwandten Beruf, von der Direktion als gleichwertig erachtete Ausbildung (z.B. Reifezeugnis, Abitur oder Baccalauréat)
  • Schulbesuch / Gespräch: Eintägiger Besuch der Schule mit Teilnahme am Unterricht sowie ein Intakegespräch, Praktikum im sozialen Bereich (empfohlen, nicht Bedingung)

Anmeldung

31. März

Kosten

Vollzeit: CHF 8'000.- pro Semester

Teilzeit: CHF 8'500.- pro Semester

Von der Physioschule organisierte externe Studienveranstaltungen werden gedeckt (Transport und Übernachtung). Es gibt keine weiteren Kosten.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung
  • Ausländischer Abschluss

Bachelor of Science in Physiotherapy gemäss niederländischen Richtlinien

Eine Anerkennung des Abschlusses
in der Schweiz kann nach der Ausbildung beim SRK
(Schweizerisches Rotes Kreuz) beantragt werden.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Landquart (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Ende August

Dauer

8 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

berufsberatung.ch