Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Leadership für Fortgeschrittene

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.37.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Organisationsentwicklung
  • Definition der eigenen Führungsrolle
  • Umgang mit Medien
  • Ethik und Führung
  • Leadership im Change
  • Teamdiagnose und Teamentwicklung
  • Aktive Personalentwicklung als Führungsaufgabe
  • Coaching als Führungsstil
  • Herausfordernde Führungsgespräche
  • Life Balance und Burnout
  • Input-Referate aus der Forschung
  • Planspielseminar
  • Development-Center, inkl. indiv. Coaching

 

Unterricht: ca. 1 x im Monat jeweils Do/Fr/Sa ganzer Tag

Lernziel

  • Der Studiengang befähigt die Teilnehmenden, ihre aktuelle Führungsposition zu reflektieren und weiterzuentwickeln
  • Die Teilnehmenden reflektieren ihr eigenes Führungsverhalten anhand verschiedenster Themen, Theorien und Modellen
  • Die Teilnehmenden nutzen aktiv den Erfahrungsschatz der Mitstudierenden
  • Die Teilnehmenden ergänzen ihr Wissen mit zusätzlichem, ihrer Erfahrung entsprechendem Know-how.

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte). Für dieses CAS werden 12 ECTS verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität oder ETH), mind. 5-jährige Führungserfahrung und eine bereits erfolgreich abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung im Bereich Führung. Während der Weiterbildung muss der/die Studierende in einer Führungsfunktion tätig sein.

Bewerberinnen und Bewerber, welche über keinen Hochschulabschluss verfügen, können zugelassen werden, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt.
 
Personen ohne Hochschulabschluss absolvieren zwingend den Kurs Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten.
 

Zielpublikum

Erfahrene Führungspersonen aus Wirtschaft, Verwaltung oder Non-Profit-Organisationen

Kosten

CHF 8'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies in Leadership für Fortgeschrittene, Berner Fachhochschule

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1 Semester (21 Studientage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Dieses Angebot ist ein Teil von
  • EMBA in Leadership und Management
  • EMBA mit Vertiefung in Controlling & Consulting
  • EMBA mit Vertiefung in Health Service Management
  • EMBA mit Vertiefung in Human Resource Management
  • EMBA mit Vertiefung in Projektmanagement
  • EMBA mit Vertiefung in Public Management
  • DAS Managementkompetenz
  • DAS Managementkompetenz für Gesundheitsfachleute
  • DAS Strategische Führung
  • DAS Teamführung in Projekten

Links