Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Mathematik für ahnungslose Erwachsene

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kick Lernstudio GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einzelfächer (Mathematik etc.), Förderunterricht - Natur, Naturwissenschaften

Swissdoc

9.160.6.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Alle Themen werden von Grund auf bearbeitet und Stufe für Stufe weiterentwickelt
Jedesmal Kopfrechen: Einmaleins, Blitzrechnen, Serienaufgaben Mengenlehre, Bruchrechnen, Masseinheiten, Prozent, Zins- und Währungsrechnungen, Dreisatzrechnen (Proportionen)
Algebra Grundlagen Termumformungen und lineare Gleichungen, Textaufgaben
Geometrie: Flächenberechnungen, Volumenberechnungen
Jedes mal Training der Merkfähigkeit, jedes Mal Logikaufgaben, Stufe für Stufe.

Lernziel

Der Kurs vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten für Schule, Beruf und Alltag. Das erreichte Niveau entspricht ungefähr dem BMS – Eintritt.
Neben der der Vermittlung von mathematischen Fähigkeiten werden auch die Merkfähigkeit, die Konzentration und Logik geschult. Ebenso werden Arbeits- und Lernstrategien aufgezeigt.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, die sehr wenig Selbstvertrauen und Kenntnisse im Rechnen haben, die aber über einen normalen Schulabschluss verfügen, der aber schon längere Zeit zurückliegt.

Kosten

Je nach Variante (Einzel-, Tandem-, Gruppenunterricht) unterschiedlich

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Individuell

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch