Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fertigungsspezialist/in VSSM

Abschluss Verband

ZbW Zentrum für berufliche Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

7.450.21.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Beim Lehrgang zum Fertigungsspezialisten handelt es sich um eine erste weiterführende Qualifikation im Schreinerfach. Sie bildet die Einstiegsqualifikation auf dem weiteren, darauf aufbauenden Weg bis hin z.B. zum eidg. dipl. Schreinermeister.

  • Umgang mit Mitarbeitenden und Lernenden (mit Kurs Berufsbildner/in VSSM)
  • Entscheidungen treffen und umsetzen
  • Produktion vorbereiten (mit SIBE-Kurs)
  • Produktion umsetzen

Voraussetzungen

Zulassung

  • Inhaber/in eines eidg. Fähigkeitszeugnisses Schreiner/in
  • Inhaber/in eines eidg. Fähigkeitszeugnisses eines anderen Berufs mit entsprechender Praxiserfahrung
  • Inhaber/in eines eidg. Maturitätszeugnisses mit entsprechender Praxiserfahrung
  • eigener Laptop mit Internet-Anschluss und WLAN-Kommunikationsmöglichkeit

Kosten

ab CHF 3'700.-* pro Semester
Hinzu kommen Auslagen für Material AHFS und Prüfungsgebühren (gemäss Anmeldeformular)
*abhängig vom stipendienrechtlichen Wohnsitz

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Fertigungsspezialist/in VSSM (Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

und Holzfachschule Teufen AR

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober, genaue Daten auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

2 Semester (345 Lektionen)
Theorie: 5 Lektionen pro Woche
Praxis: ca. 4 Blockkurs-Wochen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Partnerinstitution: Gewerbliches Bildungszentrum Weinfelden

Links