Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

HR-Fachmann/-Fachfrau, Vorbereitung

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Eidg. Fachausweis BP

Avanti KV Weiterbildungen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Liestal (BL) - Reinach BL (BL)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.22.0

Aktualisiert 29.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

HR-Fachleute mit Fachrichtung Betriebliches HR-Management sind in privaten Unternehmen oder in öffentlich-rechtlichen Organisationen tätig. Sie arbeiten, je nach Unternehmensgrösse, als Generalisten oder als Spezialisten. In kleinen und mittleren Unternehmen tragen HR-Fachleute häufig die Verantwortung für alle HR-Belange. Zunehmend wird die HR-Arbeit auch geprägt durch die internationale Vernetzung und grenzüberschreitenden Geschäftsaktivitäten.

Die eidgenössische Prüfung bezweckt, Fachkräften der Privatwirtschaft und der öffentlichen Verwaltung, die über gute Kenntnisse des betrieblichen Human Ressource Management bzw. der Personalvermittlung, -beratung bzw. des -verleihs verfügen, den Erwerb eines Fachausweises zu ermöglichen

Aufbau der Ausbildung

  • Human Resources Management
  • Bildungssystem inkl. berufliche Grundbildung
  • Sozialversicherungen
  • Arbeitsrecht und Sozialpartnerschaft
  • Kommunikation / Führung / Psychologie
  • Praxistransfer, Anwendungen in HRM Praxissituationen
  • Voraussetzungen

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Berufslehre als Kauffrau / Kaufmann (EFZ) oder gleichwertiger Abschluss, mehrjährige Berufserfahrung (4 Jahre, wovon 2 Jahre HR-Praxis) plus Zertifikat Sachbearbeiterin Personalwesen edupool.ch mit Trägerschaftsanerkennung durch HRSE (Äquivalenz zum Abschluss Personalassistent/in)

Kosten

CHF 6‘750.- / CHF 7'500.-, exkl. Lehrmittel, plus Vertiefungsmodule HRM-Praxis CHF 1‘620.- / 1‘800.- plus Prüfungstraining CHF 450.- / 500.- plus Kosten für die Erlangung des Zertifikats Personalassistent/in

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Liestal (BL)
  • Reinach BL (BL)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im Frühjahr (April)

Dauer

3 Semester, rund 370 Lektionen

Unterricht jeweils mittwochs 17.30 bis 20.45 Uhr sowie samstags 09.00 bis 12.15 Uhr, plus 2 bis 4 ganztägige Seminare

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Das Zertifikat Sachbearbeiterin Personalwesen edupool.ch mit der Trägerschaftsanerkennung HFRSE ist Voraussetzung für die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung.

Die Prüfungskommission entscheidet über die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung.

Links

Auskünfte / Kontakt

Marina Klein, Tel. 058 310 15 12, marina.klein@avanti-kv.ch