Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Banking & Finance

MAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Hochschule für Wirtschaft Zürich HWZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.10.0

Aktualisiert 14.11.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die Teilnehmenden werden optimal für die Herausforderungen eines komplexen Finanzmanagements in dynamischen Märkten qualifiziert. Sie erwerben profundes und praktisches Wissen über Geld- und Kapitalmärkte, Produkte, Finanzinstitutionen sowie deren Risikomanagement.

Beschreibung des Angebots

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten.

Präsenzblock 1 (14 ECTS):

  • Kreditrisikomanagement
  • Derivate
  • Unternehmensfinanzierung
  • Next Generation Banking
  • Prüfungen

Präsenzblock 2 (11 ECTS):

  • Alternative Anlagen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Workshop/Simulation
  • Prüfungen

Präsenzblock 3 (16 ECTS):

  • Portfolio Management
  • Fundamental- und Aktienanalyse
  • Integrierte Rendite-/Risikosteuerung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Prüfungen

Präsenzblock 4 (13 ECTS):

  • Wealth Management
  • Strategisches Bankmanagement und Marketing
  • Compliance/Regulierung
  • Steuern/Behavioral Finance
  • Prüfungen

Master Thesis (10 ECTS)

Präsenzunterricht: 24 Tage à 9 Lektionen; Gesamtaufwand: ca. 1900 Std., davon 300 Std. für Master-Thesis.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelor oder äquivalenter Abschluss (HWV, FH, Uni, ETH usw.) sowie mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in Linien-, Budget-, Fachspezialisten- oder Projektverantwortung
  • Personen mit Abschlüssen von TS, HF und höheren Fachprüfungen mit eidgenössischem Diplom oder vergleichbarer Ausbildung können "sur dossier" aufgenommen werden, sofern sie umfassende Berufserfahrung haben.

 Zielpublikum

Der Studiengang richtet sich einerseits an (potenzielle) Führungskräfte, die Banking-Aspekte aus einer unternehmerischen Gesamtsicht angehen wollen, andererseits an Interessierte von Finanzinstituten (Banken, Versicherungen, Asset Management), aber auch an Pensionskassenverwalter und Vermögensverwalter.

Kosten

CHF 22'000.-, inkl. Unterrichtsmaterialien, Prüfungsgebühren und Master Thesis

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies ZFH in Banking & Finance

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Sihlhof

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Laufender Einstieg möglich, Präsenzwochen sind fixiert

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Kooperationspartner: Steinbeis-Hochschule Berlin http://www.steinbeis-hochschule.de/

Links