Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 27. Juni zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

#
Suche

Betriebswirtschafter/in KMU

Eidg. Diplom HFP

SIU

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Basel (BS) - Bern (BE) - Chur (GR) - Olten (SO) - Luzern (LU) - St. Gallen (SG) - Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.16.0

Aktualisiert 23.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Vorbereitung auf die eidg. höhere Fachprüfung.
Die Teilnehmenden werden befähigt, die betriebwirtschaftliche Führung eines gewerblichen Klein- oder Mittelbetriebes zu übernehmen.

Inhalt 

  • Unternehmensführung und strategisches Management
  •  Leadership und Führung von Mitarbeitenden
  •  Innovation und Wachstum
  •  Finanz- und Rechnungswesen, Controlling
  •  Marketing
  • Recht und Corporate Governance in KMU's

Voraussetzungen

Zulassung

Prüfungszulassung:

  • eidg. Fachausweis „Fachfrau/Fachmann Unternehmensführung KMU“ und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Führungsfunktion in einem kleinen oder mittleren Unternehmen (KMU) oder
  • eidg. Fachausweis einer Berufsprüfung und gleichzeitig alle sechs Modulabschlüsse „Fachmann/Fachfrau Unternehmensführung KMU“ und mindestens 3 Jahre in Führungsfunktion in einem kleinen oder mittleren Unternehmen (KMU) oder
  • Diplom einer Höheren Fachprüfung, Diplom einer Höheren Fachschule, Abschluss einer Fachhochschule oder einer Hochschule (mit min destens 350 Lektionen in den Fachgebieten Unternehmensführung, Leadership und Personalmanagement, Organisation, Rechnungswesen, Marketing und Recht in einer der erwähnten Ausbildungen) und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Führungsfunktion in einem kleinen oder mittleren Unternehmen (KMU)
  • Die geforderte Berufspraxis muss bei Ablauf der Anmeldefrist zur Prüfung erfüllt sein.

Kosten

CHF 12'900.-
CHF 10'400.- mit Kantonsbeiträgen (die Schule informiert über Bedingungen)

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Basel (BS)
  • Bern (BE)
  • Chur (GR)
  • Olten (SO)
  • Luzern (LU)
  • St. Gallen (SG)
  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 Jahr, 1 ganzer Tag Unterricht und ca. 6 bis 8 Stunden individuelles Lernen pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links