Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Transaktionsanalyse, Grundausbildung, Professionalisierung der Beraterkopetenz

Kurszertifikat / Kursbestätigung

B-WEG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Vermittlung der wichtigsten Grundkonzepte der Transaktionsanalyse:

Themenschwerpunkte:

  • TA-Konzepte in Theorie und Praxis
  • Ergänzende psychologische und systemische Theorien
  • 101-Fragen präsentieren (1. Ausbildungsjahr)
  • Theoriepräsentation (2. Ausbildungsjahr)
  • Professionelle Selbstdarstellung (3. Ausbildungsjahr)
  • Intervision
  • Supervision / Beratung
  • Selbsterfahrung
  • Lehr- und Lernmethoden

Lernziel

  • kennenlernen ausgewählter Basiskonzepte der Transaktionsanalyse
  • kennen der wichtigsten Stärken und Schwächen des eigenen Kommunikationsstils
  • Wissen erwerben, wie in schwierigen Situationen die Kommunikation positiv beeinflusst werden kann
  • Stressoren identifizieren und wissen, wie damit umgegangen werden kann

Voraussetzungen

Zulassung

  • absolviertes Seminar: Professionalisierung der Kommunikationskompetenz - 101-Kurs
  • Interesse an psychologischen Themen
  • Professioneller Hintergrund, der sich für die Anwendung der erarbeiteten Themen eigenet

Mit Interessent/innen wird jeweils ein Vorgespräch geführt.


 

Zielpublikum

Das Angebot richtet sich an Beraterinnen und Berater sowie Führungskräfte, die interessiert sind an ihrer professionellen Weiterentwicklung.

Kosten

CHF 4850.- pro Ausbildungsjahr

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Die Weiterbildung ist nach den Richtlinien der EATA für die Ausbildung zur Transaktionsanalytikerin oder zum Transaktionsanalytiker anerkannt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Institut für Transaktionsanalyse und Atemarbeit winterthur - taat, Laboratoriumsstrasse 3

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

3 Jahre, 21 Ausbildungstage pro Jahr

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links