Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

International Leadership

CAS

Hochschule Luzern HSLU > Departement Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.35.0

Aktualisiert 02.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Pflichtmodul: Intercultural Management: Leadership Across Borders
(Austragungsort: Luzern, Unterrichtssprache: englisch)

Wahlmodul 1: Cross Cultural Management: Asian and Western Leadership Approaches
(Austragungsort: Bangkok, Unterrichtssprache: englisch)

Wahlmodul 2: Interkulturelles Management Asien: Möglichkeiten und Grenzen
(Austragungsort: Konstanz, Unterrichtssprache: deutsch)

Wahlmodul 3: Leadership in the Context of Globalization – Canada’s Asia-Pacific Gateway
(Austragungsort: Vancouver, Unterrichtssprache: englisch)

Lernziel

Das CAS hat zum Ziel, interkulturelle Managementkompetenz zu vertiefen, Gewohntes in Frage zu stellen und neu gewonnene Erkenntnisse in die Unternehmenspraxis zu integrieren. Am Ende steht die Wiedererlangung echter Entscheidungsfreiheit, die es ermöglicht, Krisen zu bewältigen und Chancen grenzüberschreitend zu nutzen.

Voraussetzungen

Zulassung

Abschluss einer Fachhochschule, Universität, höheren Fachprüfung oder äquivalente Qualifikationen. Ökonomische Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich. Gefordert wird hingegen Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Denkweisen und Problemlösungsansätzen sowie einem grundsätzlichen Commitment Kulturunterschiede als Chance begreifen zu wollen.

Zielpublikum

Das Angebot richtet sich an Führungspersonen aller Berufsgruppen, welche im Rahmen ihres beruflichen Alltags an interkulturellen Schnitt- und Führungsstellen interagieren müssen.

Kosten

Ab CHF 8'800.- (13 ECTS) bis CHF 12'000.- (18 ECTS)
(Änderungen vorbehalten)

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Beim Certificate of Advanced Studies Hochschule Luzern/FHZ in International Leadership handelt es sich um einen Zertifikatsabschluss einer eidgenössisch akkreditierten Hochschule. Der CAS wird mit 13 bis 18 ECTS-Punkten abgeschlossen, je nach Zusammenstellung des Studienprogramms.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils Frühling, Sommer, Herbst

Dauer

1 Jahr; Wochenblöcke und einzelne Freitage und Samstage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Links

Auskünfte / Kontakt

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR
Zentralstrasse 9
Postfach 2940
6002 Luzern 
+41 (0)41 228 41 50
ibr@hslu.ch