Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 27. Juni zwischen 18:00 Uhr und 24:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

#
Suche

TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), Schwerpunkt Akupunktur und Tuina

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Chiway AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.12.0

Aktualisiert 18.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Diplomlehrgang Akupunktur und Tuina bildet zu eigenständigen Therapeutinnen und Therapeuten im Fachgebiet Chinesische Medizin, Schwerpunkt Akupunktur und Tuina aus.

Module:

  • Grundlagen der Chinesischen Medizin
  • Akupunktur
  • Tuina
  • Intro TCM
  • Therpautische Arbeiten
  • Praktikum
  • zusätzliche Kurse

Voraussetzungen

Zulassung

  • Vollendetes 20. Lebensjahr bei Ausbildungsbeginn
  • Einer der folgenden Abschlüsse: Sekundarstufe II (eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ, Matura) oder äquivalente Ausbildung im Ausland

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

330 Stunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links