Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Malen, Zeichnen, Grafik, 3D-Gestalten

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Kunstschule Winterthur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Kultur, Kunst, Gestaltung

Swissdoc

9.822.50.0 - 9.814.3.0

Aktualisiert 26.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Malen:
Der erste Teil dient der individuellen Eignungsabklärung, der Grundlagen- und Aufbauvermittlung. Dabei werden den Teilnehmer Wissen über Farbenlehre, bildliche Darstellung, handwerkliche Fertigkeiten und Aneignung von Arbeitstechniken vermittelt

Zeichnen:
Damit das Skizzieren und Zeichnen zur selbstverständlichen Gestaltungsgrundlage werden kann, muss man sich zuerst von seinen Zwängen und Vorstellungen, dass die Zeichnung «schön» werden sollte, lösen. Das bewusste Schauen ist dabei das A und O.

Grafik:
Die Teilnehmer erhalten während des Lehrgangs einen Einblick in die Grundlagen des Grafikdesigns und lernen dessen wesentliche Aufgabenbereiche kennen.

3D-Gestalten:
Das Zusammenspiel zwischen Betrachter, Objekt und Raum wird durch das Kreieren von Objekten, Skulpturen, Reliefs oder Installationen geübt.

Kosten

CHF 3100.- pro Kurs
Hinzu kommen Auslagen für material.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

1 Semester pro Kurs, der Unterricht findet an einem ganzen Tag pro Woche statt.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links