Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Leadership Seminar für Frauen: MY LEADERSHIP – MY HEART Berufung - Führung - Sinn

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Christina Weigl - Training und Coaching GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

9.616.3.0

Aktualisiert 16.02.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modul 1 - Berufung und Werte

Verbindung – Bewusstsein – Selbstkenntnis

Was wir über uns selbst denken und fühlen beeinflusst alle Aspekte unseres Lebens. Worin bestehen meine einzigartigen Talente und Fähigkeiten? Es geht um das Verbinden und Wiedererkennen des eigenen Lebenszwecks, der Talente und der Berufung. Diese sind der Boden für kraftvolle Lebensträume und authentische Visionen.

Fokus

Sie erhalten Selbstkenntnis über die eigene Mission respektive Berufung und Kernwerte. Sie erkennen Zusammenhänge von unbewussten Überzeugungen, Rollen-Erwartungen, Verhaltensmustern und deren Wirksamkeit. Sie entwickeln Potenziale der Intuition für Selbstvertrauen und Verantwortung.

Wirkung

Ihre persönliche Ausstrahlung und Charisma als Leader werden sichtbarer.

Modul 2 - Vision und Balance
Vertrauen – Begeisterung – Selbstkompetenz
Erfolgreiche Menschen haben eine klare Vision, die inspiriert und als Richtung dient. Es geht hier um entscheidende Fragen: Was ist meine Vision, mein Beitrag im Leben und was kann ich tun, um diese zu verwirklichen? Was haben Menschen davon, dass es mich gibt? Welches sind meine besonderen Eigenschaften und Fähigkeiten zum Beitrag für das grössere Ganze?
Fokus
Der eigenen Berufung, Vision, respektive dem persönlichen Traum, Leben einhauchen. Dabei die Ebenen von Körper, Verstand, Herz und Seele mit einbeziehen. So können Talente, Werte und eigene Bedürfnisse mit der Umwelt durch eine höhere Intelligenz synchronisiert werden. Mit dem Business Modell You® (BMY) stellen Sie Ihr einzigartiges Werteangebot auf den Prüfstand. Sie klären kreativ die Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches Leben in Balance.
Wirkung
Sie treffen mit Kopf UND Herz ein Abkommen, damit die Vision Sie von innen trägt. Dadurch entsteht ein kraftvoller Boden für Klarheit, Fokus und Freude zum Handeln.

Modul 3 - Führen und Fokus
Verantwortung – Bewegung – Selbstreflektion
Emotionales Engagement beginnt mit der Inspiration, an einer Vision teilhaben zu dürfen. Echte Loyalität ist nur durch echten Beziehungsaufbau möglich. Diese nachhaltigen Verbindungen haben einen festen Platz im Herzen und Menschen suchen Ihren Kontakt, weil sie mit Ihnen wirken wollen.
Fokus
Umgang mit Widerständen, emotionalen Blockaden, Schatten, Selbstsabotage und Rückschlägen rauben Kraft und Energie. Erkennen der eigenen Macht. Wirkung von Projektionen, unbewussten Konfliktverhalten und Dynamiken in zwischenmenschlichen Beziehungen erkennen. Emotionale Intelligenz weiter entwickeln, Bereitschaft Beziehungen aufzubauen, emotionale Freiheit und Selbstwertgefühl stärken. Gemeinsame Begeisterung und “WIR-Gefühl” kreieren.
Wirkung
Menschenkenntnis und vertiefte Einsicht in die Beziehungsdynamik und deren Wirkungskraft. Emotional freier zu sein, erweitert unser unwiderstehliches Charisma. 

Lernziel

Diese Seminare fördern alle, die in ihre einzigartige Persönlichkeit investieren wollen:

  • Sie klären Ihre Berufung und Kernwerte und werden sich Ihrer Potenziale und Ausrichtung bewusster.
  • Sie richten sich auf das Wesentliche aus – für mehr Klarheit und Kraft.
  • Sie prüfen und erkennen Fremd- und Selbstbestimmung in Rollen und Verhalten.
  • Sie verstärken feminine Leader-Qualitäten, um sich und andere auf Augenhöhe bewusst zu führen.
  • Sie werden bewusster im Selbstmanagement und gewinnen mehr Ausstrahlung mit Charisma.
  • Sie lernen Methoden der Herz-Intelligenz für Mut, innere Stärke und Intuition.


Mehr Wirkung in der Führung… weil Begeisterung begeistert

  • Sie entwickeln eine leidenschaftliche Professionalität, um mehr Vertrauen zu schaffen.
  • Sie erweitern Ihr Führungsverhalten durch vertiefen emotionaler Kompetenzen und Selbstmanagement.
  • Sie inspirieren und entfachen Begeisterung durch Möglichkeiten von SINNvollem Mitwirken.
  • Sie erhalten Zugang zu inneren Ressourcen, um Widerstände zu überwinden.
  • Sie werden flexibler im Umgang mit Druck und bleiben präsent und souverän.
  • Sie verstärken Ihre Rollenklarheit und Ihre Entscheidungskompetenz. 

Voraussetzungen

Zulassung

Mut und Wille, die eigenen Potenziale zu entdecken, zu entwickeln und zu leben.
Plus 100%-ige Anwesenheit.

Zielpublikum

Frauen, die in ihrem Leben nachhaltig mehr erreichen wollen und ihre Berufung wirklich leben möchten. Unternehmerinnen, weibliche Führungskräfte. Frauen, die sich Zeit nehmen für eine persönliche Standortbestimmung und die wichtigen Fragen klären wollen.

Kosten

Die dreitägigen Seminare für Frauen inklusive ein Telefon-Coaching plus dreimonatiger Begleitung mit Reflektion-Kicks betragen CHF 1‘880.- pro Modul.

Die Hotelpauschale für Vollpension, Einzelzimmer und Seminarpausen beträgt zwischen CHF 620.- und CHF 690.- je nach Austragungsort.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Hotel Hermitage

Zeitlicher Ablauf

Beginn

regelmässig zwischen Juni und Oktober – Termine unter www.christina-weigl.ch
Modul 1: am See
Modul 2: am Berg
Modul 3: am Wasser

Dauer

3 Tage pro Modul inkl. 3 Monate Begleitung, Einzel-Coaching
(jeweils Do - Sa)
Kleingruppen 6 bis max. 12 Teilnehmerinnen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Einzigartiges Musik-Konzept
Eine professionelle Sound-Lady, fördert und inspiriert die Teilnehmerinnen während diesen Seminartagen. Sie untermalt die Seminare mit Musik und Klangwelten, massgeschneidert auf die Teilnehmerinnen. Das wirkt auf den Prozess vom ganzheitlichen Lernen unterstützend und vertieft die Erfahrungen.