Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Phytotherapeut/in, Dipl...

Diplom / Zertifikat des Anbieters

QuintaMed

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Bausteine und Inhalt der Ausbildung

  • Einführung in die Welt der 80 Heilpflanzen
  • saisonales und praktisches Lernen
  • Anwendungsgebiete und Wirkstoffe
  • Herstellen von Tinkturen, Extrakten,
  • Cremen, Lotionen, Salben und Arzneien
  • Phytopharmakologie, Pharmakologie
  • Anamnese und Patientenkommunikation

Lernziel

Nach umfassender Ausbildung zur ganzheitlichen Phytotherapeutin und absolvieren oder Nachweis der med. Grundlagen sind Sie in der Lage, im Rahmen der gesetzlichen Spannweite professionell, fachkompetent, verantwortungsbewusst und im Sinne der Ganzheitlichkeit mit Heilkräutern zu praktizieren.
 

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Dieser Lehrgang richtet sich an Interessenten die gänzlich eine Neuorientierung oder eine Umschulung oder Weiterbildung im Berufsleben suchen. Die Ausbildung kann von Laien und Interessenten mit oder ohne medizinische Grundkenntnisse besucht werden. Steigen Sie einfach da ein, wo ihr Wissenstand ist. Pflichtbaustein Ganzheitliche Naturheilpraktikerin

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diese Methode kann nur mit der Ausbildung Naturheilpraktikerin (NHP) abgeschlossen werden. Die Methode kann nicht einzeln beim EMR registriert werden.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar 2017, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

Auf Anfrage

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links