Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Erwachsenenbildung: Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen, SVEB Zertifikat (Modul 1)

Kurszertifikat / Kursbestätigung - Abschluss Verband

MKS AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sargans (SG) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Swissdoc

7.710.14.0 - 9.710.9.0

Aktualisiert 26.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang besteht aus nachstehenden Inhalten. Diese orientieren sich an den aktuellen Richtlinien des SVEB (Schweiz. Verband für Weiterbildung)

  • Andragogik
  • Lehrplanung (Didaktik)
  • Kommunkation, Lernpsychologie
  • Methodenlehre
  • Evaluation
  • Lehrübungen
  • Vertiefung

 

Ablauf

Der Lehrgang beinhaltet insgesamt 14 Trainingstage. Pro Monat findet ein Block von zwei Tagen statt. Zusätzlich benötigt es noch zwei Tage für die Kompetenznachweise.

Voraussetzungen

Zulassung

Zugelassen ist, wer

  • eine zweijährige Praxiserfahrung im Ausbildungsbereich im Umfang von mindestens 150 Stunden nachweisen kann.

Obschon das SVEB-Zertifikat diese Praxis vorschreibt, besteht in Bezug auf die Zulassung keine Einschränkung, da diese Praxis auch nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erworben werden kann. D.h. sowohl Lehrpersonen mit langjähriger Erfahrung, wie auch solche, die erst seit kurzem unterrichten oder diese Tätigkeit in naher Zukunft aufnehmen, sind zugelassen.

 

Zielpublikum

Lehrpersonen, welche ihre Kompetenz in der Erwachsenenbildung mit dem Erwerb des SVEB-Zertifikats* manifestieren und ihre didaktisch-methodischen Fähigkeiten vertiefen wollen. Ebenfalls ist dieser Lehrgang für Personen geeignet, welche einen Einstieg in die Unterrichtstätigkeit mit Erwachsenen anstreben.

Kosten

CHF 3'500.- (Frühbucherrabatt CHF 250.-)

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Zertifikat SVEB 1

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sargans (SG)
  • Zürich (ZH)

Brandschenkestrasse 51, 8002 Zürich
(Durchführung in Sargans und/oder Zürich)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig, Daten auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

7 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links