Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Naturheilpraktiker/in in TCM (TCM-Tuina-Therapie)

Abschluss Verband - Eidg. Fachausweis BP

Bio Medica Fachschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.8.0

Aktualisiert 08.03.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Diplom-Studienausbildung TCM-Tuina-Therapie erweitert den Akupressurlehrgang zur fundierten Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin. Die Schwerpunkte der Therapiekurse liegen einerseits auf der praktischen Arbeit mit unseren chinesischen Ärzten und andererseits in der Differenzialdiagnose mit integrierter Puls-, Zungen- und Gesichtsdiagnose. Sie sind auf dem Weg zur qualifizierten TCM-Therapeutin, arbeiten mit ca. 250 Akupunkten und stellen differenzierte Diagnosen nach TCM. Sie behandeln ganzheitlich, mit Geist und Händen und haben ein breites Therapieangebot. Zusätzlich besitzen Sie ein fundiertes westlich-medizinisches Grundwissen. Sie haben mit unserem Diplom die Möglichkeit, die Verbandsprüfung des TCM-Fachverbandes zu absolvieren.

Die zukünftig eidg. Berufe AM werden zu verschiedenen Anpassungen führen. 2018 starten wir die Schulakkreditierung. Zusätzliche Praktikumsinformationen und Kosten finden Sie auf dieser Webseite.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter: 20 Jahre
  • Abgeschlossene Berufslehre, Berufsschule, Maturität, o.ä.
  • Lernbereitschaft, Interesse an Mitmenschen, Freude an der manuellen, therapeutischen Arbeit.
  • Freude an spannenden, theoretischen Denkmodellen
  • Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kosten

CHF 24'510.- / CHF 43'040.- (mit WestMed/BK, ohne P)

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Homepage

Dauer

3.5 - 4 Jahre

743 h / 1'451 h (mit WestMed/BK, ohne P)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch