Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Klassische Massage-Therapeut/in, Dipl.

Abschluss Verband

Bio-Medica

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.18.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Klassische Massage ist eines der ältesten Therapieverfahren. Sie basiert auf einer Reihe von fliessenden Massage­griffen, wird zu Heilzwecken eingesetzt und hat als manuelle Therapieform einen festen Platz in der Verordnung von Ärzten.
Heute ist die Klassische Massage die häufigste manuelle Therapie und kommt in medizinischen Physiotherapien, im Wellness-, wie auch im privaten Bereich oft zur Anwendung.
Mit dem Wissen dieses Diplomlehrgangs erkennen Sie Störungen und Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates. Sie setzen die gelernten Basis- und Spezialgriffe dem individuellen Empfinden des Klienten angepasst und gezielt ein. Einblicke in die Sportmassage, die Funktionsmassage und die therapeutische Gesprächsführung runden diesen beliebten Kurs ab.

Lernziel

Möchten Sie eine Massagetherapie lernen, die auf den Gesamtorganismus eine spannungslösende und harmonisierende Wirkung hat?

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter: 20 Jahre
  • Abgeschlossene Berufslehre, Berufsschule, Maturität, o.ä.
  • Lernbereitschaft, Interesse an Mitmenschen, Freude an der manuellen, therapeutischen Arbeit.
  • Medizinische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kosten

Fachausbildung: CHF 7'030.-
Diplomlehrgang (mit MedModul 1): CHF 10'520.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Dipl. Klassische Massage-TherapeutIn (Diplom richtet sich nach EMR-Richtlinien)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jederzeit verschiedene Einstiegskurse möglich

Dauer

Ca. 1 1/2 Jahre
Fachausbildung: 204 Std.
Diplomlehrgang (mit MedModul 1): 36458 Std.
Verschieden: Abendkurs, Nachmittagskurs, Wochenende, Wochenkurs

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Benötigte Module für das Diplom: Klassische Massage Grundkurs, Aroma-Massage, Klassische Massage Therapiekurs, Ernährungslehre Westl., Praxismanagement, Med. Modul 1

Links