Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Verkaufsleiter/in

Eidg. Diplom HFP

Akademie St.Gallen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.15.0

Aktualisiert 07.07.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Mitarbeiterführung
  • Organisation
  • Unternehmensrechnung
  • Verkaufsplanung und Vertriebsmanagement
  • Verkaufsinformation und Vertriebscontrolling
  • Distribution
  • Marketing und Instrumente
  • Marketingstrategie
  • Volkswirtschaftslehre
  • Recht
  • Verkaufsführung
  • Schriftliche Probeprüfungen
  • Mündliche Probeprüfungen
  • Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Zulassung

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer:

  • einen eidg. Fachausweis im Bereich der branchenspezifischen Berufsprüfungen besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann,
  • ein Diplom einer anderen Höheren Fachprüfung, einer Höheren Fachschule, oder einer Hochschule besitzt und mindestens 3 Jahre Praxis in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann,
  • das Fähigkeitszeugnis eines Berufs mit mindestens dreijähriger Lehre, das Fähigkeitszeugnis der zweijährigen Verkaufslehre, das Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule oder ein Maturitätszeugnis besitzt und mindestens 6 Jahre Praxis, davon 3 Jahre in einer Kaderfunktion im Absatz und Verkauf nachweisen kann.

Kosten

Kurskosten: CHF 6'500.- pro Semester
Lehrmittel: CHF 900.- insgesamt
Eidg. Prüfungsgebühr: CHF 3'000.- (Stand 2016)

Wenn Sie die eidg. Prüfung antreten, erstattet Ihnen der Bund aufgrund der neuen Subjektfinanzierung in der Höheren Berufsbildung 50% der anerkannten Weiterbildungskosten zurück (ohne Lehrmittel). Der Prüfungserfolg ist dabei nicht relevant.

Es werden 2 Finanzierungsmodelle angeboten:

  • Finanzierungsmodell 1:  Sie können den Semesterbetrag jeweils 30 Tage nach Semesterstart bezahlen.
  • Finanzierungsmodell 2: Wir stellen Ihnen lediglich 65% des Semestergelds zahlbar 30 Tage nach Semesterstart in Rechnung. Die verbleibenden 35% bezahlen Sie, wenn Sie die Zahlung vom Bund erhalten.

Bei beiden Finanzierungsmodellen besteht die Möglichkeit, den Semesterbetrag in 5 Raten zu bezahlen. Der Antrag muss vor der Rechnungsstellung erfolgen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Finanzierungsmodell 2 wie auch bei Ratenzahlung eine zusätzliche Vereinbarung unterschreiben müssen.

Die Subjektfinanzierung gilt ab August 2017 vorbehältlich der Zustimmung durch die eidgenössischen Räte. Gleiches gilt für den Rückforderungssatz von 50% gegenüber dem Bund. Für Fragen bezüglich Finanzierung steht die Schulleitung gerne zur Verfügung.

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

2 Semester, 2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Im Preis enthalten ist ein fünftägiges Intensivseminar im Vorfeld der eidg. Prüfung. Der Besuch von Vorkursen ist aufgrund des didaktischen Konzepts nicht notwendig.

Links