Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Business Administration, Vertiefungsrichtung Public Management, Executive Master (EMBA)

MAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.39.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Studiengang ist modular aufgebaut. Er besteht aus vier CAS, welche in beliebiger Reihenfolge absolviert werden können und schliesst mit einer Masterarbeit ab:

Kernstudium

  • CAS Betriebswirtschaft für Fach- und Führungskräfte oder CAS Betriebswirtschaft für Fortgeschrittene
  • CAS Leadership oder CAS Leadership für Fortgeschrittene
Vertiefungsstudium
  • CAS Public Management and Politics
  • CAS Strategisches Public Management

Lernziel

Die Studierenden

  • erwerben betriebswirtschaftliches Basiswissen, beherrschen das Führungshandwerk und entwickeln ein vertieftes Verständnis für die besonderen Aufgaben und Mechanismen des öffentlichen Sektors.
  • entwickeln eine methodische Herangehensweise an komplexe Fragestellungen.
  • qualifizieren sich damit für anspruchsvolle Führungspositionen im öffentlichen Sektor. Insbesondere für Aufgaben in Linienpositionen, in Projektleitungen oder Stäben. Ihre potenziellen Arbeitgeber sind Bund, Kantone, Städte sowie grössere Gemeinden, Staatsbetriebe und Non-Profit- Organisationen sowie private Dienstleister für den öffentlichen Sektor.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Personen mit Hochschulabschluss (Fachhochschule, Universität, ETH)
  • Mind. 2-jährige Berufserfahrung

Einzelne CAS haben spezifische, zusätzliche Zulassungsvoraussetzungen hinsichtlich Vorbildung und/oder Berufserfahrung.

Personen ohne Hochschulabschluss werden grundsätzlich nur dann zugelassen, wenn sie über eine gleichwertige Qualifikation und wesentlich mehr als 2-jährige Berufserfahrung verfügen.

Bernische Gemeindekader mit genügend Berufserfahrung sind willkommen.

 

Zielpublikum

Fach- und Führungskräfte aus dem öffentlichen Sektor, welche in komplexen und herausfordernden Situationen erfolgreiche Führungsarbeit leisten wollen. Angesprochen ist unteres und mittleres Kader, das anspruchsvollere Funktionen anstrebt.

Kosten

CHF 34'000.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Executive Master of Business Administration in Public Management, Berner Fachhochschule

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

Max. 10 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • AAQ