Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sanitärtechnik, Praktische Arbeiten an sanitären Anlageteilen, Fachkurs 2

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Herzog Haustechnik AG Luzern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

9.580.2.0

Aktualisiert 17.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Vertiefung Aufbau, Funktion, Systeme und Bauteile sanitärtechnischer Anlagen 
  • Praxistipps und deren Anwendung, Störungslokalisierung und Störungsbehebung
  • Kleine Reparaturen, Wartungs- und Unterhaltsarbeiten an Armaturen und Apparaten
  • Funktionskontrollen an Komponenten, Wasserbehandlung bei Befeuchtungssystemen
  • Ablaufleitungen Entstopfen, Kontrollen an Brauchwarmwasserspeicher und Zirkulationen 

Lernziel

Die Teilnehmenden erfahren, wie sie ihre Anlagen fachgerecht betreiben und kleine Reparaturen und Wartungen selber durchführen können.
Sie wissen wie Apparate und Armaturen aufgebaut sind und wie diese funktionieren, auf was zu achten ist, damit ein störungsfreier Betrieb gewährleistet ist.
Sie lernen den Energie- und Wasserverbrauch von Anlagen zu analysieren, um mögliche Sparmassnahmen einzuleiten.

Voraussetzungen

Zulassung

Sanitärtechnik, Fachkurs 1

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Anlagenverantwortliche und Anlagenbetreiber.

Kosten

CHF 780.-- inkl. Kursunterlagen, Kurszertifikat, Ausbildungspass, Pausenerfrischung, Mittagessen

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Ausbildungspass

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

2 x jährlich, Daten siehe Website

Dauer

2 Tage von 08:30 bis 17:00

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch