?global_aria_skip_link_title?

Suche

Leadership und Change Management

MAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre BWL / Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.35.0

Aktualisiert 19.05.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Das Ziel des MAS in Leadership und Change Management besteht im Erreichen individuell gesetzter Kompetenzen für die eigene Führungspraxis. Diese Kompetenzen eignen die Teilnehmenden sich im Rahmen der gewählten CAS-Kurse an. Im Mastermodul werden diese umgesetzt und man gewinnt damit einen unmittelbaren Nutzen für die Praxis.

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten

Lernziel

Absolventinnen und Absolventen:

  • untersuchen in der MAS Thesis einen strategischen und/oder operativen Veränderungsprozess zur Steuerung und Handhabung des organisationalen Wandels
  • integrieren in ihrer MAS Thesis neues Führungswissen und neue Führungspraxis
  • bearbeiten in der MAS Thesis eine individuelle Fragestellung der eigenen Führungstätigkeit
  • analysieren, reflektieren und interpretieren in ihrer MAS Thesis die gewonnenen Ergebnisse und ziehen Schlussfolgerungen für ihre Praxis
  • setzen ihr Untersuchungsdesign wissenschaftsorientiert in der MAS Thesis um
  • nutzen während der Erarbeitung der MAS Thesis vielseitige Interaktionen:
    einerseits im Austausch mit unterschiedlichen Fachexpertinnen und -experten und andererseits im Erfahrungsaustausch mit Peers in den Lerngruppen/Kolloquien

Aufbau der Ausbildung

60 ECTS-Punkte
(1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden)

Das modulare MAS-Programm wird durch den erfolgreichen Abschluss von drei CAS-Zertifikatslehrgängen und dem Mastermodul (begleitete Masterarbeit) absolviert. Zwei von drei CAS- Zertifikatslehrgängen sind dabei aus dem Kernmodulbereich 1 und/oder 2 zu leisten. Das dritte CAS-Programm kann entweder wiederum aus den beiden Kernmodulbereichen gewählt werden oder aus dem Vertiefungsmodulbereich.

Kernmodulbereich 1:
- CAS Führungskompetenz entwickeln
- CAS Selbstmanagement - Kernkompetenz in der neuen Arbeitswelt

Kernmodulbereich 2:
- CAS Change Management
- CAS Moderne Personal- & Organisationsentwicklung
- Going Teal - Selbstorganisation für die agile Praxis

Wahlmodul (optional):
- CAS Betriebswirtschaft für NichtbetriebswirtschafterInnen
- CAS Diversity- und Gleichstellungskompetenz
- Integriertes Personalmanagement in kleinen Unternehmen

Mastermodul

Voraussetzungen

Zulassung

Das Weiterbildungsprogramm richtet sich vornehmlich an Personen mit einem akademischen Abschluss einer anerkannten Hochschule und einschlägiger Berufspraxis nach Abschluss des Studiums. Personen mit äquivalenten Kompetenzen werden aufgenommen, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt.

Vor Beginn des Studiums findet ein Aufnahme- bzw. Weiterbildungs-Beratungsgespräch mit der Lehrgangsleitung statt. Bei dieser Gelegenheit wird die Zulassung geprüft, und Sie werden im Hinblick auf Studienplanung und die erforderlichen Leistungen beraten.

Zielpublikum

Führungskräfte und Projektverantwortliche, die ihre strategischen und operativen Kompetenzen zur Steuerung und Handhabung des betrieblichen Wandels in einem Masterstudium fundiert optimieren wollen.

Kosten

CHF 34'800 – CHF 41’500 (je nach Modul)

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS

Master of Advanced Studies MAS «Leadership und Change Management»

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Olten und online

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Die Daten entnehmen Sie bitte direkt von der Webseite des Anbieters.
Beginn Mastermodul: jeweils im September

Dauer

individuell

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Administration:
Marianne Bucca
+41 62 957 22 26
marianne.bucca@fhnw.ch

berufsberatung.ch