Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sozialversicherungs-Fachmann/-Fachfrau

Eidg. Fachausweis BP

WKS KV Bildung, Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.9.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Vertiefte Kenntnisse in den Sozialversicherungen:

  • AHV, ALV, BV, EL/SH, EO/MSE/FZ, IV, KV, MV und UV: In den einzelnen Zweigen werden Geschichte, gesetzliche Grundlagen, Organisation, Träger, versicherte Personen, Beitragswesen, versicherte Risiken, Leistungen und deren Bemessung, Finanzierung, Verfahren und Rechtspflege, Koordination und Kooperation sowie aktuelle Fragen beleuchtet.
  • Soziale Sicherheit: Geschichte, Entstehung und Entwicklung der Sozialversicherung, sozialpolitische Fragen, Struktur (Grundlagen, Sozialversicherung, Rahmenbedingungen), Volkswirtschaft.
  • Recht: Allgemeine Rechtsgrundsätze im Verwaltungsrecht, Grundsätze der Rechtspflege und die Bedeutung im Bereich der Sozialversicherung, Stellenwert des ATSG auf die einzelnen Sozialversicherungsgesetze, Grundsätze des Regressrechts, Grundzüge und Grundsätze der internationalen Abkommen.
  • Privatversicherung: Gesetz, Organisation und Träger, VVG, Prämien (versicherungstechnische Grundlagen), versicherte Risiken (in den einzelnen Versicherungszweigen), Leistungen (Zusammenwirken mit den Sozialversicherungen), Finanzierung, Verfahren und Rechtspflege, Versicherungswirtschaft.

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • eidg. Fähigkeitszeugnis eines Berufes mit mindestens dreijähriger Lehre oder Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule
  • Maturitätszeugnis (alle Typen)
  • Diplom einer Höheren Fachprüfung oder Fachausweis einer Berufsprüfung
  • Abschluss einer kantonalen oder eidgenössischen (Fach-) Hochschule
  • Diplom einer höheren Fachschule in kaufmännischer oder sozialpädagogischer Richtung

Zulassung zur Berufsprüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

(Prüfungsordnung in Vernehmlassung)

Kosten

CHF 7'700.-, Unterlagen ca. CHF 300.-, externe Prüfungskosten CHF 2'000.-

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Sozialversicherungs-Fachmann/-Fachfrau mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April

Dauer

3 Semester (250 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Zeitvarianten:
Montagabend (regelmässig) sowie Mittwochabend (unregelmässig)
Samstagvormittag (regelmässig) sowie Mittwochabend (unregelmässig)

Links