?global_aria_skip_link_title?

Suche

Pflegehelfende SRK

Abschluss Verband

Rotes Kreuz Wallis

Kategorien
Ausbildungsort

Brig (VS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.35.0

Aktualisiert 21.03.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang Pflegehelfende SRK richtet sich an Personen, die einen beruflichen Einstieg in den Pflegebereich planen oder sich auf die Pflege von Angehörigen vorbereiten möchten.

Der Besuch des Lehrgangs, inklusive das Absolvieren eines Praktikums, befähigt die Teilnehmenden, im Auftrag von Pflegefachpersonen, hilfsbedürftige Menschen zu begleiten und sie in den Lebensaktivitäten kompetent zu unterstützen. Der Lehrgang ist nach einem national gültigen Rahmenlehrplan aufgebaut. Das Zertifikat Pflegehelfer/-in SRK ist somit in der ganzen Schweiz anerkannt.

Kursinhalte:

  • Rolle der Pflegehelfende SRK
  • Hygiene und Sicherheit
  • Grundlagen zur Pflege und Betreuung
  • sich sauber halten und kleiden
  • sich bewegen
  • Ausscheiden
  • Atmen, Herz-Kreislauf, Körpertemeratur
  • Sich als Frau oder Mann fühlen (Sexualität)
  • Kommunizieren mit Menschen
  • Ruhen und Schlafen
  • Essen und Trinken
  • Krisen (Schmerzen, Sterben) und Notfall
  • Ressourcen und Gesundheitsförderung
  • Alltagsgestaltung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Zurückgelegtes 18. Altersjahr
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau B1)
  • Gute physische und psychische Gesundheit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Bereitschaft und Interesse am Umgang mit hilfs- und pflegebedürftigen Menschen

Kosten

CHF 2'200.- (inkl. Kursunterlagen / zzgl. Einschreibegebühr CHF 150.-)

Die Einschreibegebühr wird unabhängig vom Zulassungsentscheid nicht zurückerstattet.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Pflegehelfende SRK (gesamtschweizerisch anerkannt)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Brig (VS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Webseite des Anbieters

Dauer

Teil 1: 20 Tage / 120 Stunden (theoretisch-praktischer Unterricht)
Teil 2: 15 Tage Praktikum

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch