Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Business Administration, Major Information and Data Management

Master FH

FHO Fachhochschule Ostschweiz > HTW Chur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Informationswissenschaft - Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.40.0 - 7.811.23.0

Aktualisiert 09.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt 90 -120 ECTS (Kreditpunkte).

  • Major Information and Data Management
  • General Management
  • Research Methods
  • Wissenschaftliche Praxisprojekte
  • Masterarbeit

Aufbau der Ausbildung

 

Fächer ECTS
1. Jahr
Acvanced Web Technologies 3
Introduction to Data Management and Analysis 3
Collaborative Knowledge Management 3
Knowledge Representation and Semantic Technologies 3
User Interface Design 3
Corporate Communication 3
Corporate Responsibility 3
Strategic Management 3
Organisational Development 3
Research Design 3
Qualitative Research Methods 3
Quantitative Research Methods 3
Specific Research Methods 3
Wissenschaftliches Praxisprojekt 1 6
45
2. Jahr
Advanced Information Retrieval  3
Information Security 3
Information Visualisation 3
Advanced Topics of Information Science 3
Trends in Data Management 3
Leadership 3
Talent Management 3
Wissenschaftliches Praxisprojekt 2 6
Pre-Study 3
Masterarbeit 15
45
Total Master 90

 

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Zulassung setzt grundsätzlich ein Bachelor oder FH-Diplom voraus. Absolventinnen und Absolventen fachfremder Bachelor-Studiengänge werden im Rahmen eines individuellen Zulassungsverfahrens angenommen.
Erforderlich zur Aufnahme in den Master-Studiengang sind Kenntnisse aus folgenden Themenbereichen des Bachelor-Studiengangs Information Science: Grundlagen der Informationswissenschaft, Grundlagen der Informationstechnik, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, Information Retrieval.

Für das Studium sind Englischkenntnisse auf dem Level B2 (First) erforderlich. Der Nachweis kann durch ein offizielles Zertifikat
geschehen.

Zielpublikum

Der Master of Science richtet sich als konsekutiver Studiengang primär an Absolventinnen und Absolventen einschlägiger informationswissenschaftlicher Bachelor-Studiengänge, aber auch an Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger aus verwandten Disziplinen wie Wirtschaftsinformatik, Informatik und Informations-/Datenmanagement sowie an Absolventinnen und Absolventen von Studiengängen mit ökonomischem, sozial- oder geisteswissenschaftlichem Hintergrund.

Kosten

CHF 960 pro Semester

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Science (MSc) FHO in Business Administration mit Major Information and Data Management

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

E-Learning-Anwendungen ermöglichen dezentrales und gleichzeitig kollaboratives Arbeiten in Gruppen. Der Unterricht wird vollständig per Live-Video über das Internet übertragen sowie als Aufzeichnung den Studierenden zur Verfügung gestellt.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jeweils im September

Dauer

4 Semester
Im ersten und zweiten Semester finden die Vorlesungen regelmässig am Freitag und Samstag statt. Das dritte und vierte Semester erfordern weniger Präsenzzeiten, da sich das Selbststudium auf die wissenschaftliche Praxisprojekte und die Masterarbeit verlagert.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • AAQ