Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Technische/r Kaufmann/Kauffrau

Eidg. Fachausweis BP

SWS Schule für Wirtschaft & Sprachen Winterthur AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.8.0

Aktualisiert 07.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

In diesem Lehrgang repetieren die Teilnehmenden den Stoff aller Prüfungsfächer aus den vorhergehenden Lehrgängen (Diplomhandelsschule und HWD-Lehrgang) und eignen sich neues Wissen an in den Bereichen Wirtschaftsinformatik und Unternehmenslogistik.

Während zirka 30 Wochen wird viel repetiert und werden Wissensdefizite aufgearbeitet. Der neue Stoff stellt hohe Anforderungen an die Lernbereitschaft der Teilnehmer. Die Kursgestaltung stellt aber sicher, dass die Prüfungsziele in den einzelnen Fachbereichen erreicht werden. können. Intern werden sowohl die schriftlichen wie auch die mündlichen Prüfungen unter ähnlichen Bedingungen so simuliert, wie diese später extern abgelegt werden

Lernziel

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die Berufsprüfung vor.

Ablauf

Unterricht: Freitagabend und Samstag ganzer Tag.

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene handwerkliche oder technische Berufsausbildung mit EFZ und zusätzlich eine kaufmännische Zusatzausbildung HWD-VSK sowie 3 Jahre Berufserfahrung in einem technischen Bereich.

Kosten

CHF 4950.- (Ratenzahlung möglich)
Hinzu kommen Auslagen für die externe Prüfung sowie ein 3-tägiges Prüfungsvorbereitungsseminar und Lehrmittel.

 

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

8 Monate (ca. 290 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links