Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Wirtschaftsfachmann/Wirtschaftsfachfrau, dipl. - Höheres Wirtschaftsdiplom HWD/VSK

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

SWS Schulen für Wirtschaft & Sprachen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.12.0

Aktualisiert 04.02.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang deckt fast alle Wissensbereiche ab, die für eine erfolgreiche Unternehmensführung notwendig sind: Marketing, Kommunikation, Rechnungswesen, Projekt- und Prozessmanagement, Personalmanagement und Führung, sowie Recht, Betriebswirtschaft- und Volkswirtschaftslehre. Nebst der sachlichen Wissensvermittlung wird auch die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit gefördert.

Aufbau der Ausbildung

Inhalt

  • Rechnungswesen
  • Prozess- und Projektmanagement
  • Human Resource Management
  • Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Rechtskunde
  • Kommunikation, Verhandlungstechnik, Rhetorik
  • Marketing

Voraussetzungen

Zulassung

Kaufmännische Grundausbildung (KV-Lehre, Handelsdiplom VSH oder gleichwertige Ausbildung).

Kosten

CHF 6'200.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD / VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen)

Wird der Lehrgang als Ganzes ohne Diplomarbeit erfolgreich abgeschlossen (gemäss Prüfungsreglement), wird ein Schuldiplom "dipl. Kauffrau / dipl Kaufmann" ausgegeben.

Perspektiven

Das HWD-Diplom bildet auch die Grundlage für eine spätere Spezialisierung und ermöglicht einen verkürzten Abschluss der folgenden Lehrgänge:

  • Führungsfachfrau/Führungsfachmann mit eidg. Fachausweis
  • Technische(r) Kauffrau/Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai und Oktober, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

2 Semester
1 ganzer Tag oder 2 Abende pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch