?global_aria_skip_link_title?

Suche

Betreuung EFZ, Fachmann/Fachfrau - Nachholbildung Art. 32 BBV (Berufsabschluss für Erwachsene)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Berufsfachschule Basel

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Berufsabschluss für Erwachsene - Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

5.000.17.0 - 5.731.5.0

Aktualisiert 14.08.2023

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Detaillierte Auskünfte erhalten Sie bei untenstehender Adresse.

Lernziel

Fachpersonen Betreuung leiten und begleiten Einzel- und Gruppenaktivitäten mit Kindern. Dabei müssen sie auf die seelischen, geistigen und körperlichen Bedürfnisse der Kinder eingehen und situationsgerecht handeln.

Voraussetzungen

Zulassung

- 22. vollendetes Altersjahr
- mindestens zweijährige Praxis in Form einer Anstellung von
mindestens 60 Prozent im Berufsfeld Betreuung

Anmeldung

Anmeldung Informationsveranstaltung

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

2 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Ausbildung findet an drei Lernorten statt:
- Die praktische Ausbildung im Betrieb
- Die theoretische Ausbildung in der Schule
- Überbetriebliche Kurse


Weitere Informationen
OdA soziales beider Basel: www.oda-sozbb.ch
Schweizerische Dachorganisation der Arbeitswelt Soziales: www.savoirsocial.ch

Links

berufsberatung.ch